Spielberichte 2022/2023

Sa. 28.01.2023
TSV Niedernhall – GSV Hemmingen 3:9

Pflichtsieg in Niedernhall… Im zweiten Spiel der Rückrunde in Niedernhall hatte unsere erste Mannschaft etwas Startschwierigkeiten und lag schnell mit 1:3 in Rückstand. Doch dann begann der Motor zu laufen und unser Team war nicht mehr aufzuhalten… Es folgten 8 Einzelsiege in Folge was schlussendlich zu einem 9:3-Sieg führte. Mit diesem (erwarteten) Sieg sicherte sich unsere Erste den 2. Tabellenplatz in der Verbandsliga. Am kommenden Wochenende ist spielfrei, bevor es dann am Sa. 11.2. zum schweren Auswärtsspiel zum Tabellendritten nach Schorndorf geht.

Es spielten: F. Haid 2:0, L. Provoznik 1:1, M. Provoznik 2:0, P. Blazeski 1:0, J. Kieser 1:0, B. Ilquimiche 1:0, Doppel 1:2


Sa. 14.01.2023
GSV Hemmingen – TTC Hegnach 8:8

Gleich zum Rückrundenauftakt kam es am vergangenen Samstag in Hemmingen zum Spitzenspiel unserer ersten Herrenmannschaft (derzeit Tabellenzweiter) gegen den Tabellenführer aus Hegnach. Die Gäste traten erwartungsgemäß auch mit ihren drei ausländischen Topspielern an. Es entwickelte sich ein hochklassiges Spiel, mit tollen und langen Ballwechseln. Leider startete die Partie mit viel Pech für unsere Mannschaft… So gingen gleich 3 Spiele nacheinander sehr knapp mit 9:11 im fünften Satz verloren, so dass es zwischenzeitig 1:4 stand. Doch mit großem Einsatz und der Unterstützung der zahlreichen Zuschauer kämpften sich unsere Jungs nochmal heran und gingen dann sogar mit 8:7 in Führung. Auch das Schlussdoppel war sehr eng (zwischenzeitlich sogar 2:1 Satzführung für uns…), ging aber leider im fünften Satz knapp an die Gäste. Somit endete die Partie am Ende etwas unglücklich unentschieden, was direkt nach dem Spiel für Enttäuschung sorgte, da der Abstand auf Hegnach in der Tabelle weiterhin 2 Punkte beträgt… Es war aber eine super Leistung unseres Teams, was vor dem Spiel nur wenige erwartet hatten. Weiter so !

Es spielten: F. Haid 1:1, L. Provoznik 0:2, M. Provoznik 1:1, P. Blazeski 1:1, J. Kieser 2:0, B. Ilquimiche 2:0, Doppel 1:3


So. 03.12.2022
TV Murrhardt – GSV Hemmingen I 4:9

Zum Vorrundenabschluss musste unsere erste Herrenmannschaft in Murrhardt antreten. Als klarer Favorit ging sie dabei in dieses Spiel, wobei aufgrund der letzten Ergebnisse der Gastgeber Vorsicht geboten war. Bis zum Stand von 5:4 verlief das Spiel knapp und sehr ausgeglichen, ehe unser Team einen Gang hochschaltete und mit 4 Siegen in Folge den 9:4-Sieg perfekt machte. Mit diesem Sieg sicherte sich unsere Erste Mannschaft mit jetzt 18:2 Punkten den 2. Tabellenplatz und baute den Vorsprung auf den Drittplatzierten sogar noch auf 4 Punkte aus. Der 2. Platz am Ende der Saison würde die Teilnahme an den Relegationsspielen um den Aufstieg bedeuten. Nachdem unsere Mannschaft (als Aufsteiger) erst ihre erste Saison in der Verbandsliga spielt, war eine derart tolle Platzierung vor der Saison kaum vorstellbar… Super, weiter so !

Es spielten: F. Haid 2:0, L. Provoznik 1:1, M. Provoznik 2:0, P. Blazeski 1:1, J. Kieser 1:0, J. Reichert 0:1, Doppel 2:1


So. 27.11.2022
TTC Bietigheim-Bissingen III – GSV Hemmingen I 6:9

Eine an Spannung kaum zu überbietende Partie lieferte unsere erste Herrenmannschaft in Bietigheim. In einem Spiel auf sehr hohem Niveau ging es mit der Führung hin und her. Unser Team bewies dabei enormen Kampfgeist und vor allem Nervenstärke, denn fast alle 5-Satzspiele konnten gewonnen werden. Vor allem das mittlere Paarkreuz mit Moritz und Philip überzeugte mit gleich 4 Einzelsiegen. Am Ende kam es dann zu einem glücklichen, aber durchaus verdienten 9:6-Sieg. Eine super Mannschaftsleistung beim direkten Konkurrenten aus Bietigheim! Mit diesem Sieg sicherte sich unsere Erste Mannschaft den 2. Tabellenplatz in der Verbandsliga ! Zum Vorrundenabschluss geht es nun noch nächste Woche nach Murrhardt.

Es spielten: F. Haid 0:2, L. Provoznik 1:1, M. Provoznik 2:0, P. Blazeski 2:0, J. Kieser 1:1, T. Blazeski 1:1, Doppel 2:1


Sa. 19.11.2022
GSV Hemmingen I – DJK Sportbund Stuttgart III 9:1

Als klarer Favorit ging unsere erste Herrenmannschaft am Samstag ins Heimspiel gegen den DJK Sportbund Stuttgart III. Leider mussten die Gäste auch noch mit Ersatz antreten, was die Situation für unser Team sicher auch noch vereinfachte… Lediglich ein Doppel ging verloren, so dass es nach nur 2 Stunden Spielzeit zu einem ungefährdeten und verdienten 9:1-Sieg kam. Am kommenden Sonntag geht es zum nächsten Spitzenspiel nach Bietigheim. Die Gastgeber liegen in der Tabelle nur knapp hinter unserer Mannschaft.

Es spielten: F. Haid 2:0, L. Provoznik 1:0, M. Provoznik 1:0, P. Blazeski 1:0, J. Kieser 1:0, T. Blazeski 1:0, Doppel 2:1


Samstag, 05.11.2022
SV Plüderhausen II – GSV Hemmingen I 1:9

Unsere erste Herrenmannschaft trat am Samstag beim SV Plüderhausen an. Von Beginn an dominierte unsere Mannschaft das Spiel und ging schnell in Führung. Lediglich ein Doppel wurde abgegeben, die Einzel waren fast alle ziemlich deutlich, so dass der Sieg nie in Gefahr geriet. Mit diesem verdienten 9:1 –Erfolg festigte unsere Erste mit jetzt 12:2 Punkten den 2. Tabellenplatz in der Verbandsliga. Am kommenden Sonntag steht mit dem Heimspiel gegen den Sportbund Stuttgart schon das nächste Spiel auf dem Programm.

Es spielten: F. Haid 2:0, L. Provoznik 1:0, M. Provoznik 1:0, P. Blazeski 1:0, J. Kieser 1:0, T. Blazeski 1:0, Doppel 2:1


Sa. 29.10.2022
GSV Hemmingen I – SU Neckarsulm II 9:5

Zum Spitzenspiel Zweiter gegen Vierter empfing unsere erste Herrenmannschaft am Samstag die Gäste aus Neckarsulm. Fulminant mit 2 Doppelsiegen startete unser Team in die Partie. In der Folge gab es, vor allem in den Einzeln, tolle und sehr umkämpfte Spiele in denen mal die eine, mal die andere Mannschaft das bessere Ende für sich hatte. Die knappe Führung konnte aber immer verteidigt werden, so dass es am Ende zu einem 9:5-Sieg reichte. Mit diesem Erfolg verteidigte unsere Erste den 2. Tabellenplatz in der Verbandsliga ! Am kommenden Wochenende ist spielfrei, bevor es dann eine Woche später zum nächsten Spitzenspiel nach Plüderhausen geht.

Es spielten: F. Haid 1:1, L. Provoznik 0:2, M. Provoznik 2:0, P. Blazeski 2:0, J. Kieser 1:1, T. Blazeski 1:0, Doppel 2:1


Sa. 22.10.2022
TTC Hegnach I – GSV Hemmingen I 9:3

Am Samstag musste unsere Erste Mannschaft zum Spitzenspiel in Hegnach antreten. Beim Titelfavoriten, der in Topaufstellung mit 3 tschechischen Spitzenspielern an den ersten 3 Positionen antrat, war von Anfang an klar, dass das ein sehr schweres Unterfangen werden würde… Konnten die ersten Eingangsdoppel noch ausgeglichen gestaltet werden, zeigte sich in den darauf folgenden Einzeln die Stärke der Gastgeber. Unsere Jungs konnten zwar in fast allen Partien mithalten, jedoch war das bessere Ende leider meist bei den Gastgebern. Das zog sich so durch das ganze Spiel, so dass es am Ende zu einer 3:9-Niederlage kam. Schade, denn ein bisschen mehr wäre drin gewesen, wenn das eine oder andere knappe Spiel (u.a. vergebener Matchball) gewonnen worden wäre. Trotzdem war es ein Spiel auf ganz hohem Niveau, was zurecht als „Spitzenspiel“ bezeichnet werden durfte ! Am kommenden Samstag kommt mit der SU Neckarsulm schon der nächste dicke „Brocken“ nach Hemmingen.

Es spielten: F. Haid 0:2, L. Provoznik 0:2, M. Provoznik 1:1, P. Blazeski 0:1, J. Kieser 1:0, T. Blazeski 0:1, Doppel 1:2


Sa. 08.10.2022
GSV Hemmingen I – SG Schorndorf I 9:4

Zum vierten Saisonspiel empfing unsere erste Herrenmannschaft die SG Schorndorf in Hemmingen. Die Gäste reisten, bislang ungeschlagen, mit ihren beiden Topleuten im vorderen Paarkreuz an. Von Beginn an war klar, dass das eine ganz schwere Aufgabe werden würde. Und dementsprechend eng verlief auch das gesamte Match… Nach einer überraschenden 3:0-Führung nach den Doppeln ging es in die Einzel, die fast alle hart umkämpft waren. Als Schorndorf nach der ersten Einzelrunde auf 5:4 verkürzte, befürchteten manche schon schlimmeres… Doch im zweiten Einzel-Durchgang drehten unsere Jungs mächtig auf und kämpften sich von Sieg zu Sieg. Am Ende hieß es dann schließlich 9:4, was sich deutlich anhört, aber bei fünf 5-Satz-Siegen alles andere als deutlich war… Tolle Leistung ! Damit verteidigte unsere Erste die Tabellenführung in der Verbandsliga ! In 2 Wochen steht aber schon das nächste harte Spiel beim Titelfavoriten in Hegnach auf dem Programm.

Es spielten: F. Haid 1:1, L. Provoznik 1:1, M. Provoznik 2:0, L. Rath 1:1, P. Blazeski 1:0, J. Kieser 0:1, Doppel 3:0


Sa. 02.10.2022
GSV Hemmingen I – TSV Oberbrüden I 9:2

Auch im dritten Saisonspiel war unsere erste Herrenmannschaft nicht zu stoppen. Gegen die stark eingeschätzten Gäste aus Oberbrüden, die mit ihrem tschechischen Spitzenspieler anreisten, gingen unsere Jungs hochmotiviert ans Werk und ließen von Beginn an keine Zweifel aufkommen… Somit kam es am Ende erneut zu einem ungefährdeten 9:2-Sieg. Mit diesem Erfolg übernimmt unser Team nun sogar die Tabellenführung in der Verbandsliga. Diese gilt es schon am kommenden Samstag beim nächsten Heimspiel gegen die starken Schorndorfer zu verteidigen.

Es spielten: F. Haid 2:0, L. Provoznik 2:0, M. Provoznik 1:0, L. Rath 0:1, P. Blazeski 1:0, J. Kieser 1:0, Doppel 2:1


Sa. 24.09.202
Zweites Spiel in der Verbandsliga – zweiter Sieg !

GSV Hemmingen I – SV Nabern I 9:2
Auch der SV Nabern ließ im zweiten Saisonspiel unserer Ersten Mannschaft die Punkte in Hemmingen. Hochmotiviert ging unser Team ins Spiel und dominierte die Partie vom ersten Ballwechsel an. Nach dieser Klasseleistung steht unsere Erste nach dem 2. Spieltag auf dem 2. Tabellenplatz. Doch ausruhen können sich unsere Jungs nicht, am kommenden Samstag kommt mit dem TSV Oberbrüden ein starker Gegner nach Hemmingen.

Es spielten:
F. Haid 2:0, L. Provoznik 2:0, M. Provoznik 1:0, L. Rath 0:1, P. Blazeski 1:0, J. Kieser 1:0, Doppel 2:1


Sa. 17.09.2022
Gelungener Saisonstart in die Herren-Verbandsliga

GSV Hemmingen I – TSV Niedernhall I 9:2
Einen wichtigen Auftaktsieg errang unsere erste Mannschaft beim Deput in der Verbandsliga! Gegen den Mitaufsteiger aus Niedernhall dominierte unser Team von Anfang an, auch aufgrund von starken Doppelleistungen. Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung und hoch konzentriert baute unser Team den Vorsprung immer weiter aus, so dass es am Ende zu einem ungefährdeten 9:2-Sieg kam. Auch wenn ein paar knappe Spiele dabei waren, die meist für unsere Jungs ausgingen, war der Sieg auch in dieser Höhe verdient. Doch Ausruhen sollte man sich auf diesem Erfolg nicht, denn am kommenden Samstag kommt mit dem SV Nabern schon der nächste Aufsteiger nach Hemmingen.

Es spielten:
F. Haid 2:0, L. Provoznik 2:0, M. Provoznik 1:0, L. Rath 0:1, P. Blazeski 1:0, T. Blazeski 0:1, Doppel 3:0


Saisonstart in der Herren-Verbandsliga

Schon am kommenden Wochenende startet die Erste und die Zweite Mannschaft des GSV Hemmingen in die neue Saison. Nach dem Aufstieg unserer Ersten in die Herren-Verbandsliga sind wir nun im Bezirk Ludwigsburg der Verein, der nach dem TTC Bietigheim am höchsten spielt. Zum Auftaktspiel der Saison 2022/23 empfängt unsere erste Mannschaft am Samstag den Mitaufsteiger aus Niedernhall. Gleich zu Beginn ein extrem wichtiges Spiel und eine erste Standortbestimmung in der neuen Klasse… Viel Erfolg !