Mitglied werden

Die Tennisabteilung erhebt keine Aufnahmegebühr.

Die Mitgliedschaft in der Tennisabteilung setzt die Mitgliedschaft in der Gesangs- und Sportvereinigung Hemmingen voraus. Wenn Sie bis dato in diesem Verein noch nicht Mitglied waren, werden Sie dies durch Aufnahme in die Tennisabteilung automatisch. Die Rechte und Pflichten der Mitglieder werden durch die Tennisrichtlinien und die Platz- und Spielordnung sowie durch die Satzung der GSV geregelt.

Gegen Hinterlegung von EUR 10,00 als Pfand erhalten Sie einen Schlüssel für die Platzanlage mit dem Sie Zugang zur Anlage selbst, zu den Tennis-plätzen und zu den Sanitärräumen haben. Schlüssel erhalten Sie über die Technischen Leiter René Buttig und Joachim Preul.

Die Leitung der Tennisabteilung hat der Tennis-Ausschuss, dessen Mitglieder auf ein Jahr gewählt werden. Eine Wiederwahl ist möglich (s. Tennisrichtlinien). Den Vorsitz im Tennisausschuss führt der Abteilungsleiter. Er hat Sitz und Stimme im GSV – Hauptausschuss.

Arbeitseinsatz/Schuppendienst

Erwachsene Mitglieder leisten 6 Stunden Arbeitseinsatz für Gemeinschaftsaufgaben (ersatzweise 144,- EUR (24,- EUR/Std.)). Darüber hinaus wird an den Verbandspieltagen (Sa, So.) von allen Nicht-Mannschaftsspielern ein Schuppendienst (Ausgabe von Getränken, Thekendienst, ca. 5 Stunden) verrichtet (ersatzweise EUR 75,00). Alle Mannschaftsspieler leisten ihren Schuppendienst an den Wochentagen im Rahmen ihres Mannschaftstrainings.

Mitglieder, die das 70. Lebensjahr vollendet haben, sind vom Arbeitseinsatz befreit. Ebenso sind Mitglieder, die das 75. Lebensjahr vollendet haben, vom Schuppendienst befreit.

Sollte einer unserer älteren Mitglieder den Arbeits- bzw. Schuppendienst dennoch leisten wollen, darf er dies natürlich gerne tun.

 

Jahresbeitrag der TA
Erstmitglied 130 EUR
Ehegatte 90 EUR
Passiv 40 EUR
Studenten/Azubis (bis 27 Jahre auf schriftliche Anfrage) 55 EUR
Jugendliche Mitglieder (Stichtag 1. Januar)  
Jugendliche 14 -18 Jahre 55 EUR
Jugendliche 6 bis 14 Jahre 40 EUR

 

 

Aufnahmeanträge bzw. schriftliche Kündigungen bitte an die Leitung der TA senden.