Jungen U18-I
Verbandsoberliga Baden-Württemberg Gr. A2

Tabelle (gesamt)

Rang Mannschaft S U N Spiele Punkte
1 GSV Hemmingen 3 0 0 18:1 6:0
2 TTC Bietigheim-Bissingen II 2 0 1 13:9 4:2
3 TSV Herbolzheim 1 0 2 7:15 2:4
4 SV Böblingen II 0 0 3 5:18 0:6

Spielplan (gesamt)

Datum Zeit Spiele
So 26.09.21 10:00 6:0
10:00 6:2
13:00 6:0
13:00 1:6
14:45 v 6:1
15:30 3:6

v.l.n.r.
Jens Reichert, Tim Blazeski, Lennart Provoznik, Fabian Haid, Erik Lacher

Aufstellung 2021/2022

  1. Lennart Provoznik
  2. Fabian Haid
  3. Jens Reichert
  4. Tim Blazeski
  5. Erik Lacher

Berichte 2021/2022

____________________________

GSV Hemmingen I – TSV Herbolzheim 6:0
GSV Hemmingen I – SV Böblingen II 6:0
GSV Hemmingen I – TTC Bietigheim-Bissingen II 6:1

Ein neues Spielformat gibt es seit dieser Saison in der höchsten Jugend-Spielklasse Baden-Württembergs. In der Verbandsoberliga treten die 30 besten Teams aus ganz BaWü an. Es gibt in Summe 6 Spieltage mit je 3 Spielen, wobei am letzten Spieltag dann die Top-Teams den BaWü-Meister ausspielen. Da unser Team auch in dieser Saison mit zum Favoritenkreis zählt und damit gesetzt wurde, wurden uns für die erste Runde eher schwächere Teams zugelost. Ensprechend eindeutig verliefen dann auch die Spiele, am gesamten Spieltag musste lediglich ein Doppel abgegeben werden. Das war ein gelungener Auftakt, wobei in den kommenden Runden sicher stärkere Gegner auf unsere U18-Mannschaft warten.

Es spielten:

  1. Provoznik, F. Haid, J. Reichert, T. Blazeski und E. Lacher

Berichte Rückrunde 2020/2021

15.02.2020
NSU Neckarsulm I – GSV Hemmingen I
1:6

Auch im vierten Spiel der Rückrunde gab es einen deutlichen Sieg für unsere erste Jugendmannschaft. Lediglich ein Ehrenpunkt wurde den Gastgebern überlassen.
Es spielten:
L. Provoznik, L. Rath, M. Provoznik, P. Blazeski

08.02.2020
DJK Sportbund Stuttgart I – GSV Hemmingen I
0:6

Auch im dritten Spiel der Rückrunde gab es einen deutlichen 6:0-Sieg für unsere erste Jugendmannschaft. Nach leichten Startschwierigkeiten in den Doppeln steigerten sich unsere Jungs von Satz zu Satz, so dass es am Ende zu diesem verdienten 6:0-Sieg kam. Das nächste Spiel unserer ersten Jugendmannschaft findet am kommenden Samstag, den 15.2. in Neckarsulm statt. 
Es spielten: 
L. Provoznik, M. Provoznik, P. Blazeski, J. Reichert

25.01.2020
GSV Hemmingen I – TTC Zaberfeld
6:0

Einen deutlichen 6:0-Sieg gab es im zweiten Spiel der Rückrunde am Samstag für unsere erste Jugendmannschaft gegen den TTC Zaberfeld. Lediglich einen Satz gaben unsere Jungs ab. Somit war der Sieg auch in dieser Höhe hochverdient. Das nächste Spiel für unsere erste Jugendmannschaft findet am 8.2. in Stuttgart statt. 
Es spielten:
L. Provoznik, M. Provoznik, P. Blazeski, J. Reichert

30.11.2019
GSV Hemmingen I – NSU Neckarsulm
6:1

Einen deutlichen 6:1-Sieg gab es für unsere erste Jugendmannschaft am Samstag zum Vorrundenabschluss gegen Neckarsulm. Lediglich der Spitzenspieler der Gäste konnte einen Ehrenpunkt holen. Mit diesem Sieg beendet unsere Mannschaft die Vorrunde mit 18:2 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz der Verbandsklasse mit nur einem Punkt Rückstand auf den TTC Bietigheim-Bissingen.
Es spielten:
L. Provoznik, M. Provoznik, P. Blazeski, J. Reichert

23.11.2019
SG Schorndorf I – GSV Hemmingen I

1:6

Einen 6:1-Sieg gab es am Samstag für unsere erste Jugendmannschaft beim starken Aufsteiger aus Schorndorf. Auch wenn der Sieg sehr deutlich aussieht, waren einige enge und spannende Spiele dabei. Am Ende war es dann aber ein verdienter und nie gefährdeter Sieg für unsere Jungs.

Es spielten:
L. Provoznik, M. Provoznik, P. Blazeski, J. Reichert

02.11.2019
GSV Hemmingen I – TSV Markgröningen I

6:0
Einen klaren 6:0-Sieg gab es am Samstag für unsere erste Jugendmannschaft gegen den Aufsteiger aus Markgröningen. Lediglich einen Satz gaben unsere Jungs im gesamten Spielverlauf ab. Mit diesem Sieg konnte der 2. Tabellenplatz verteidigt werden. 

Es spielten: 
L. Provoznik, M. Provoznik, P. Blazeski, P. Kaiser

26.10.2019
GSV Hemmingen I – SV Sillenbuch I
6:3

Zu einem weiteren Spitzenspiel kam es am Samstag im Duell unsere ersten Jugendmannschaft und den bislang noch ungeschlagenen Gästen aus Sillenbuch. Entsprechend motiviert gingen beide Mannschaften an die Platte. Allerdings zeigte sich schon bald, dass unsere Mannschaft, aufgrund der Ausgeglichenheit der Spielstärke, die Nase vorn haben wird. Lediglich der Spitzenspieler der Gäste konnte punkten. Somit hieß es am Ende verdient 6:3 für unser Team. Damit kletterte unsere Mannschaft auf den 2. Tabellenplatz in der Verbandsklasse. Am kommenden Wochenende kommt der Aufsteiger aus Markgröningen zum nächsten Spiel nach Hemmingen. 
Es spielten: 
Lennart Provoznik, Moritz Provoznik, Philip Blazeski und Jens Reichert

19.10.2019
TTC Bietigheim-Bissingen – GSV Hemmingen I
6:3


Zum Spitzenspiel kam es am Samstag in Bietigheim. Die Gastgeber traten mit ihren beiden Spitzenspielern an, die normalerweise in der Herren-Regionalliga eingesetzt werden. Aufgrund des Spielverlaufs wäre ein Unentschieden durchaus möglich gewesen, allerdings hatte unser Team das Glück nicht auf seiner Seite, so dass knappe Spiele verloren gingen. Am kommenden Wochenende kommt es schon zum nächsten Spitzenspiel gegen Sillenbuch.

Es spielten:
Lennart Provoznik, Moritz Provoznik, Philip Blazeski und Jens Reichert

28.09.2019
GSV Hemmingen I – TSV Neuenstein
6:1

05.10.2019
TTC Zaberfeld – GSV Hemmingen I
0:6

Drittes Spiel und dritter Sieg. Erwartungsgemäßig besiegte unsere erste Jugendmannschaft am Samstag die Gäste aus Neuenstein. Auch wenn ein paar knappe Spiele dabei waren, war der Sieg auch in dieser Höhe verdient. Am kommenden Samstag geht es mit dem Auswärtsspiel beim Aufsteiger aus Zaberfeld schon wieder weiter.
Auch dort ließen unsere Jungs nicht anbrennen und mussten lediglich 2 Sätze abgeben. So dass es zu einem ungefährdeten 6:0 Sieg kam. In 2 Wochen steigt dann in Bietigheim das Spitzenspiel der beiden bislang ungeschlagenen Mannschaften. 
Es spielten:
Lennart Provoznik, Moritz Provoznik, Philip Blazeski und Jens Reichert

20.09.2019
GSV Hemmingen I – GSV Hemmingen II
6:0

21.09.2019
TTV Großaspach I  – GSV Hemmingen I
0:6

Zum Saisonstart kam es in der Jungen Verbandsklasse am vergangenen Freitag zum Duell unserer ersten gegen die zweite Mannschaft. Nach schönen Spielen hatte dann am Ende erwartungsgemäß die erste Mannschaft die Nase vorn. Nur einen Tag später musste unsere Erste beim Aufsteiger in Großaspach antreten. Gegen die ersatzgeschwächten Gastgeber hatten unsere Jungs keine Probleme und siegten deutlich, nur ein Satz musste abgegeben werden.
Es spielten:
U18-I: Lennart Provoznik, Moritz Provoznik, Philip Blazeski und Jens Reichert
U18-II: Tim Blazeski, Nico Wilhelm, Erik Lacher und Yoshua Ota