40 Jahre Tennis


Eine gelungene Jubiläumsfeier

Am 25.Juli feierte die Tennisabteilung ihr 40-jähriges Jubiläum.
Bei kaltem und stürmischem Wetter kamen ca. 100 Tennismitglieder und Gäste zur Tennisanlage, um dieses Ereignis zu feiern.
Mit Decken ausgestattet empfingen Susi und Karin die Gäste, um Getränkemarken und die Bändel, die zur Teilnahme am Buffet berechtigten, zu verkaufen.
Zum Empfang gab es ein Glas Sekt, Orangensaft oder ein kleines Pils, welche von den Juniorinnen und Junioren ganz professionell angeboten wurden. Vielen Dank an euch dafür.
40.jaehriges Jub. TA 40.jaehriges Jub. TA
Schnell füllte sich der Tennisschuppen. Bei diesem leider unerwartet kaltem Wetter waren die Tische im Innenbereich schnell belegt.
Gegen 18:00 Uhr eröffnete Gernot Schilling die Veranstaltung. Er begrüßte alle Mitglieder und Gäste, insbesondere Bürgermeister Thomas Schäfer, den GSV Vorstand Gerhard Stahl und die anwesenden Vorstände der Strohgäu-Nachbarvereine, ganz herzlich.
Bürgermeister Schäfer lies in seiner Rede die Geschichte der Tennisabteilung in Hemmingen Revue passieren und lobte die Arbeit im Verein. Er äußerte auch die Hoffnung, dass sich mit Fertigstellung des Neubaugebietes Hälde neue Mitglieder für den Tennisverein fänden. Als kleines symbolisches Geschenk überreichte er einen Karton mit kleinen gelben Kaugummi-Tennisbällen.
Gerhard Stahl blickte in seiner Rede nochmal zurück auf die Anfänge der Tennisabteilung mit seinen zunächst nur 4 Tennisplätzen und dem alten Schuppen. Er erzählte über das anfangs etwas schwierige Verhältnis des neuen Kindes "Tennis" mit seinem Vater "GSV", welches sich aber im Laufe der Zeit zu einer guten und konstruktiven Beziehung entwickelte. Insbesondere lobte er am Ende seiner Rede das Engagement der Tennismitglieder, die in Eigenleistung den Tennisschuppen innen und außen zu einem "Schmuckstück" hergerichtet haben. Als Geschenk überreichte er einen symbolischen Scheck von 444,-EUR, gespendet vom GSV Hauptverein. Begeistert wurde dieses großzügige Geschenk von den Anwesenden angenommen.
Herzlichen Dank.
Zum Abschluss zog Gernot Schilling nochmal ein Resume über die letzten 40Jahre und ehrte die Gründungsmitglieder der Tennisabteilung.
40.jaehriges Jub. TA 40.jaehriges Jub. TA
Nach dem offiziellen Teil wurde das Buffet eröffnet. Ein Caterer servierte Fleisch, Wurst, Salate und Beilagen und als Highlight ein ganzes Spanferkel vom Grill. Alle "Bändeles-Träger" durften sich jetzt stärken.
Zur Unterhaltung spielten die "Strikers". Ca. 2 Stunden lang spielte die Band auf der Terrasse fetzige Musik, die zum Tanzen einlud.
Im Tennisschuppen lief die ganze Zeit über eine Diashow. Alte und neuere Bilder aus 40 Jahren Vereinsleben wurden bestaunt. Mit vielen Aah’s und Ooh’s und "das bin ich ja" wurden die gezeigten Bilder kommentiert. Eine gute Idee.
Auf Platz 1 hatte die Jugend eine Tennis-Ballwand aufgebaut. Hier konnten die Mitglieder und Gäste ihr Geschick im Umgang mit Tennisschläger und -ball testen. Die Ballwand wurde von den Jugendlichen zusammen mit den Eltern in Eigenregie gebaut. Vielen Dank hierfür an die Eltern, insbesondere an Ronald und an die Jugendlichen, die sich toll engagiert haben. Ein Dank geht auch an die Sponsoren, die die Preise für das Tennis-Ballwand-Schießen gespendet haben. 150,-EUR wurden eingenommen – ein tolles Ergebnis.
40.jaehriges Jub. TA 40.jaehriges Jub. TA
40.jaehriges Jub. TA 40.jaehriges Jub. TA
Leider spielte uns das Wetter einen Streich und machte nicht so mit, wie erhofft. Die Bar im Eingangsbereich wurde daher nur spärlich besucht. Die widrigen äußeren Umstände taten der guten Stimmung aber keinen Abbruch. Auch "Platz 7" füllte sich so nach und nach.
Gegen später gab es noch eine Überraschung. " Die drei Tenöre" präsentierten sich in einer lustigen Show.
Das Publikum war begeistert.
40.jaehriges Jub. TA 40.jaehriges Jub. TA
Danach wurde noch ausgelassen und fröhlich gefeiert. Es war ein gelungenes Fest und hat allen viel Spaß gemacht.
Vielen Dank an alle Beteiligten und fleißigen Helfer in der Küche und an der Bar, insbesondere auch an den Festausschuss um Silke & Steffi, die diese gelungene Feier zum 40-jährigen Jubiläum organisiert haben.

SK
 
weitere Bilder ....