E-Junioren


E - Junioren Jahrgang 2007 und jünger


E-Junioren GSVH
Gruppenbild E-Junioren (Saison 2016/2017)



E-Junioren GSV Hemmingen I
Datum Ort Gegner Ergebnis
23.09.2017 A TSV Eltingen III 0:2
07.10.2017 H SKV Rutesheim III 5:1
14.10.2017 H TSF Ditzingen III 0:5
21.10.2017 A FC Gehenbühl III 8:1
11.11.2017 H TSV Münchingen II 3:5



Berichte

       
 

Trainingszeiten
     
Sommersaison Montag 18:00 - 19:30 Uhr
  Mittwoch 18:00 - 19:30 Uhr
     
Wintersaison    
     
Ansprechpartner
Trainer Süleyman Coskun  
  Gunther Schwarz  
  E-Mail e1-jugend-trainer@gsvhemmingen.de



E-Junioren - Berichte & Bilder aus der Saison 2016/2017



E-Junioren GSV Hemmingen I
Datum Ort Gegner Ergebnis
11.03.2017 A SpVgg Warmbronn 5:3
18.03.2017 H TSV Eltingen I 1:1
25.03.2017 A Spvgg Weil der Stadt I 6:2
06.05.2017 A VfR Sersheim I 1:9
13.05.2017 A FC Gerlingen I 4:1
20.05.2017 H TSV Heimsheim 2:1
27.05.2017 H TSV Kleinglattbach 4:2

E-Junioren GSV Hemmingen II
Datum Ort Gegner Ergebnis
11.03.2017 A TSV Merklingen II 6:0
18.03.2017 H TSV Höfingen II 0:3
25.03.2017 A TSV Münchingen II 15:0
08.04.2017 H TSV Ph. Lomersheim 2:2
13.05.2017 A FC Gerlingen II 13:2
20.05.2017 H SV Perouse 10:1
27.05.2017 A TSV Kleinsachsenheim 1:1

Auto-Scheller Cup 2017     12.02.2017
Der Samstagvormittag gehörte unseren D-Junioren, die mit einem 3. Platz in der Gruppenphase nur knapp den Einzug ins Halbfinale verfehlten. Der verdiente Turniersieg bei den D-Junioren ging an die Gäste von JSG Hengstedt, die ungeschlagen bis ins Finale durchmarschierten und letztendlich auch den 2. Finalisten Heimerdingen mit 4:0 besiegten.

Nachmittags setzte sich dann der Turnierverlauf mit den E-Junioren weiter fort. Während Hemmingen II sich leider in der Vorrunde schon verabschiedete, konnte Hemmingen I mit einer souveränen Leistung als Gruppensieger den Einzug ins Halbfinale schon vorzeitig sichern. Doch auch im letzten Gruppenspiel knüpfte man an die bisherigen Leistungen an und bezwang die Gäste aus Schwieberdingen mit 3:1. Im Halbfinale war es Julian Bosch, der unsere Hemminger mit einem Traumtor aus der 2. Reihe, nachdem er zuvor 2 Gegenspieler umdribbelt hatte, ins Finale katapultierte. Die Halle mit zahlreichen einheimischen Fans tobte. Der 2. Finalist hieß VfB Tamm und die Finalpartie, welche nach der regulären Spielzeit torlos blieb, war nichts für schwache Nerven. 20 Sekunden vor Schluss hatten die Hemminger noch die Möglichkeit den Turniersieg einzufahren, doch der Tammer Keeper lenkte den Heber von Arda Kara mit den Fingerspitzen knapp am Torpfosten vorbei. Es folgte ein 9 Meter schießen. Hier hatten die Tammer Gäste die stärkeren Nerven und gewannen mit 4:2. Dennoch ist das gesamte Trainerteam verdammt Stolz auf die starke Turnierleistung unserer E-Junioren.
E1 Junioren   E2 Junioren
     
E-Jugend Hemmingen I mit Julian, David, Justin, Ediz, Bugra (TW) Salih und Arda sowie Yasin und Recep   E-Jugend Hemmingen II mit Kevin, Pierre (Jr), Robin, Marcel, Rehan, Stilijana, Paul und Pierre (Sen)
Der 2. Turniertag gehörte komplett den F-Junioren. Namenhafte Gegner wie SpVgg Feuerbach oder FC Gerlingen waren ebenfalls vertreten. Unsere F1-Junioren holten beim späteren Turniersieger SpVgg Feuerbach und beim Gast SV Friolzheim jeweils einen verdienten Punkt in der Gruppenphase. Doch leider war für die F1-Junioren nach der Vorrunde das Hallenturnier schon vorbei, während die F2er am Nachmittag ein Wintermärchen erwarten sollte… .
Bevor es allerdings den ausführlichen Bericht der F2er zu lesen gibt, möchten wir uns von der Abteilung Jugendfußball bei allen Eltern für den geleisteten Helfereinsatz beim Verkauf von Kaffee, Getränken, Waffeln und weiteren Speisen, ganz herzlich bedanken.
Eure GSV Fußball Jugendabteilung

E-Junioren GSV Hemmingen I
Datum Ort Gegner Ergebnis
17.09.2016 A Spfr. Großsachsenheim I 2:2
24.09.2016 H TSV Ph. Lomersheim I 8:0
08.10.2016 A SHM Riexingen 5:2
15.10.2016 H VfR Sersheim I 3:3
22.10.2016 A SGM SV Iptingen/Spvgg Mönsheim/TSV Großglattbach I 0:6

E-Junioren GSV Hemmingen II
Datum Ort Gegner Ergebnis
17.09.2016 A Spfr. Großsachsenheim II 5:6
24.09.2016 H TSV Ph. Lomersheim II 6:1
08.10.2016 A VfB Vaihingen/Enz 6:3
15.10.2016 H VfR Sersheim II 16:6
22.10.2016 A SGM SV Iptingen/Spvgg Mönsheim/TSV Großglattbach II 8:1



E-Junioren - Berichte & Bilder aus der Saison 2015/2016


E-Junioren GSVH 2014/2015
E-Junioren GSV Hemmingen I - Kreisstaffel 14
Datum Ort Gegner Ergebnis
12.03.2016 A SGM TSV Weissach I 5:6
19.03.2016 H SGM SpVgg Mönsheim 7:6
16.04.2016 A SV Sternenfels 0:4
23.04.2016 H VfB Vaihingen/Enz I 2:3
07.05.2016 H TSV Münchingen I 7:0
04.06.2016 A TSF Ditzingen I 4:1
11.06.2016 H SV Friolzheim 1:3

E-Junioren GSV Hemmingen II -Kreisstaffel 17
Datum Ort Gegner Ergebnis
12.03.2016 A JFC Gerlingen II 5:6
16.04.2016 A VfR Sersheim I 11:3
23.04.2016 H VfB Vaihingen/Enz II 5:2
07.05.2016 H TSV Höfingen II 7:6
04.06.2016 A TSG Leonberg I 7:1
11.06.2016 H Spfr. Großsachsenheim II 4:2



GSV Hemmingen I - TSV Münchingen 7:0   07.05.2016
E1-Junioren 2016
E1-Junioren 2016 E1-Junioren 2016

JFC Gerlingen II - GSV Hemmingen I 5:6   12.03.2016
Toller Rückrundenstart der E-Junioren. Die E1 konnte das Spiel am vergangenen Samstag gegen Weissach mit einer tollen Aufholjagd in der 2. Halbzeit mit 6:5 für sich entscheiden. Großes Lob an die Spieler, die in der 1. Halbzeit zahlreiche Torchancen nicht verwerten konnten, aber dafür in der 2. Halbzeit defensiv kaum etwas zuließen und vorne die notwendigen Tore zum Erfolg machten.
Großes Lob auch an die E2, die gegen Gerlingen II einen Auswärtssieg mit 6:5 einfahren konnten.
E-Junioren 2016
o.R.: Recep, Konstantin, Justin, Marko, Tim
u.R.: M.Ali, Julian, Yunus, Arda, Benjamin (liegend)
RK

E-Junioren GSV Hemmingen I - Qualistaffel 15
Datum Ort Gegner Ergebnis
19.09.2015 H SpVgg Hirschlanden/Schöckingen I 0:12
26.09.2015 A JFC Gerlingen I 8:2
10.10.2015 H TSF Ditzingen I 4:8
17.10.2015 A SKV Rutesheim I 17:1
24.10.2015 H TSV Eltingen I 3:8

E-Junioren GSV Hemmingen II - Qualistaffel 16
Datum Ort Gegner Ergebnis
19.09.2015 H SpVgg Hirschlanden/Schöckingen II 3:5
26.09.2015 A JFC Gerlingen II 17:1
10.10.2015 H TSF Ditzingen II 0:35
17.10.2015 A SKV Rutesheim II 10:0
24.10.2015 H TSV Eltingen II 0:14



E-Junioren - Berichte & Bilder aus der Saison 2014/2015




E-Junioren GSVH 2014/2015



E-Junioren GSV Hemmingen I - Kreisstaffel 15
Datum Ort Gegner Ergebnis
07.03.2015 A Spfr. Großsachsenheim 3:3
14.03.2015 H TSV Enzweihingen 1:1
21.03.2015 A SpVgg Hirschlanden/Schöckingen II 9:0
18.04.2015 H SV Friolzheim I 2:6
25.04.2015 A TSV Schafhausen 2:0
09.05.2015 H VfB Tamm I 1:5
16.05.2015 A JFC Gerlingen I 0:2

E-Junioren GSV Hemmingen II - Kreisstaffel 10
Datum Ort Gegner Ergebnis
07.03.2015 H TSV Münchingen III 1:3
14.03.2015 H TSV Schwieberdingen III 3:5
21.03.2015 A SV Sal. Kornwestheim III 4:2
18.04.2015   SPIELFREI  
27.04.2015 A TV Pflugfelden III 16:1
09.05.2015 H SGM SC 07 Ludwigsburg III 1:3
16.05.2015 A TuS Freiberg III 8:5


JFC Gerlingen I - GSV Hemmingen I 0:2   16.05.2015
Was für ein Saisonabschluss!!!
Warum, warum, warum... Warum konnten unsere Jungs nicht die ganze Saison so spielen, wie in ihrem letzten Spiel gegen die Mannschaft des JFC Gerlingen 1?
Als Tabellenletzter war uns klar, dass wir auch in diesem Spiel eine herbe Niederlage werden hinnehmen müssen, war unser Gegner doch der aktuelle Tabellen-Dritte! Vielleicht waren wir daher entspannt genug, um von der 1. Minute an in die Vollen zu gehen. Es war unglaublich, welches Können unsere Jungs plötzlich an den Tag legten. Da klappten Pässe und Spielzüge, auf die wir lange hintrainiert hatten, aber im Spiel einfach nicht anwenden konnten (oder wollten). Unser Gegner war von unserer Spielweise anscheinend genauso überrascht, den schnell stand es 1:0 für uns. Selbst dann rechneten wir sogar noch mit einer Niederlage, aber nicht unsere Jungs! Sie ließen in der Abwehr nichts zu und stoppten die Gerlinger nahezu vor jedem Torschuss. Und vorne...ja vorne reichte uns ein 1:0 diesmal nicht...Dank schöner Zusammenspiele und mutiger Angriffe gelang uns sogar das 2:0, was unseren Gegner dann völlig demoralisierte, denn bei Gerlingen klappte nichts mehr.
Unglaublich zufrieden verließen wir nach dem Abpfiff mit 2:0 den Platz und verabschieden uns als TabellenVORletzter aus der Saison. Wenigstens eine kleine Genugtuung, nach den vielen Niederlagen und auch der Beweis, dass unsere Mannschaft DOCH kicken kann!
Es spielten:

Becker Henrik (Tor), Gerlach Mika, Hamann Adrain, Heinstein Raphael, Kosarev Vladimir,
CB

GSV Hemmingen I - SV Friolzheim I 2:6   18.04.2015
Schade, schade, schade…
Im 2. Heimspiel traten wir am Samstag als Tabellenvorletzter gegen den aktuellen Tabellenersten, die SV Friolzheim 1, an.
Nach verletzungsbedingten Ausfällen in den vorherigen Spielen, waren bei diesem Spiel wieder (fast) alle fit. Der Hunger nach einem Sieg war groß und es dauerte keine Minute, bis wir mit 1:0 in Führung lagen. Danach spielten unsere Jungs wie Profis: das Zusammenspiel klappte, der Sturm und die Abwehr waren auf Zack und der Torwart hielt. In der 11. Minute konnten wir unsere Führung sogar auf 2:0 ausbauen und nur eine große Menge Portion Pech verhinderte bei einem Schuss auf das leere Tor des Gegners das 3:0. Kurz vor Ende der 1. Halbzeit schaffte Friolzheim dann den Anschlusstreffer zum Halbzeitstand von 2:1.
Was immer der gegnerische Trainer seinen Spielern in der Pause mitgegeben hat, es halt geholfen! In der 2. Halbzeit fand ein völlig anderes Spiel statt. Beginnend mit einem unglücklichen Eigentor zum 2:2 fand das restliche Spiel quasi ausschließlich vor unserem Tor statt. Wir schafften es kaum mehr, über die Mittellinie hinauszukommen und so passierte, was passieren musste: es folgte das 2:3, 2:4, 2:5 und das letzte Tor zum 2:6.
Es war wirklich schade, denn nach der guten Leistung in der Halbzeit wäre hier eindeutig mehr drin gewesen. So hat sich an unserem Punktestand von 2 aus 4 Spielen leider nichts geändert. Unser Ziel muss nun ein Sieg im nächsten Spiel gegen den Tabellenletzten sein.
Es spielten:
Henrik Becker, Dennis Bachmann, Mika Gerlach, Adrian Hamann, Raphael Heinstein, Alexander Mertas, Lenny Provoznik
CB

GSV Hemmingen I - TSV Enzweihingen 1:1   14.03.2015
Verschenkter Sieg gegen den TSV Enzweihingen
Nachdem wir uns bei unserem letzten Spiel in Großsachsenheim mit einem 3:3 zufrieden geben mussten, waren unsere Erwartungen beim 1. Heimspiel in diesem Jahr hoch.
Motiviert gingen wir in die 1. Halbzeit. Schnell merkte man, dass unsere Mannschaft älter und erfahrener war, umsomehr waren wir verwundert, als es nach 20 Minuten 0:1 für die Gäste stand. Aufgeben kam für uns allerdings nicht in Frage und wir kämpften tapfer weiter. Dies wurde in der 2. Halbzeit dann endlich mit dem 1:1 belohnt. Leider gelang es uns aber kein 2. Mal, den Ball im Tor des Gegner zu versenken, so dass auch dieses Spiel mit einem Unentschieden abgepfiffen wurde. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Jungs ihre alte Form wiederfinden werden und es schon in den nächsten Spielen wieder Siege geben wird.
CB

Bezirksturnier in Leonberg     09.11.2014
Gelungener Start unserer Mannschaft
Der 1. Teil des Hallenturniers fand am 09.11.2014 ab 9:00 Uhr in Leonberg statt.
Im 1. von 3 Spielen stand uns die Mannschaft des TSV Heimerdingen 1 gegenüber. Schnell war klar, dass der Gegner keine Chance hatte. Im Angriff gelang uns alles und die Abwehr ließ quasi keinen Torschuss zu. Das erfreuliche Ergebnis lautete am Ende 7:0!
Im 2. Spiel gegen den TSF Ditzingen 1 sah die Sache dann ganz anders aus. Unser Gegner stand kompakt in der Abwehr und organisierte seine Angriffe nahezu perfekt. Mit diesem Niveau konnten wir diesmal nicht mithalten und verloren mit 0:4.
Das letzte Spiel fand gegen die SV Friolzheim 1 statt. Der Gegner war schnell, aber wir waren schneller…Mit guten Kombinationen vorne und einer aufmerksamen Abwehr hinten gewannen wir dieses Spiel mit 2:0.
Am 22.11.2014 findet der 2. Turnierteil ab 9:00 Uhr in Heimerdingen statt. Über viele Fans und Besucher würden wir uns freuen!
Es spielten:
Henrik Becker, Dennis Bachmann, Mika Gerlach, Rapahel Heinstein, Vladimir Kosarev, Alexander Mertas, Lenny Provoznik
CB

E-Junioren GSV Hemmingen
Datum Ort Gegner Ergebnis
20.09.2014 H TSF Ditzingen IV 7:4
27.09.2014 A SV Gebersheim 2:8
11.10.2014 A TSG Leonberg 3:0
18.10.2014   SPIELFREI  
25.10.2014 A TSV Eltingen IV 2:1

GSV Hemmingen - TSV Ditzingen IV 7:4 (3:2) 20.09.2014
Klarer Sieg für unsere Mannschaft!
Nach der langen Sommerferien-Pause stand am Samstag, 20.09.2014 der 1. Spieltag in der Qualifikationsrunde für unsere E-Jugend-Mannschaft an.
Das Spiel begann mit einem gegenseitigen „Beschnuppern“ und man spielte einige Zeit auf gleichem Niveau. Dann ging der TSV Ditzingen mit 1:0 in Führung gehen, was unsere Jungs jedoch kurz darauf ausgleichen konnten. Nach einer weitestgehend ausgeglichenen 1. Halbzeit gingen wir mit einer 3:2 Führung in die Pause. Erst in der 2. Spielhälfte hatten wir dann unseren Rhythmus gefunden und es gelangen schöne Zusammenspiele und gute Torschüsse. Auch wenn nicht jeder Schuss verwandelt werden konnte, gewannen wir das 1. Qualifikationsspiel souverän mit 7:4 .
Es spielten:
Henrik Becker, Dennis Bachmann, Mika Gerlach, Adrian Hamann, Raphael Heinstein, Vladimir Kosarev, Alexander Mertas, Lenny Provoznik, Jannik Ratschke
CB


E-Junioren - Berichte & Bilder aus der Saison 2013/2014


Turnier in Unterriexingen – Überraschender Platz 3 für unsere Mannschaft 22.06.2014
Mit 9 weiteren Mannschaften traten wir bei herrlichem Sonnenschein am Sonntagmittag zum Turnier beim TSV Unterriexingen an.
Wie immer startete unser 1. Spiel, gegen den KSV Hoheneck, äußerst nervös und unsicher. So waren wir am Ende mit dem 0:0 und einem Punkt eigentlich ganz zufrieden. Nach einer längeren Pause stand unser 2. Spiel gegen die Mannschaft des SGM Horrheim/Ensingen an. Leider blieb die Nervosität erhalten und auch im Angriff wollte nichts klappen, so dass wir uns mit 0:2 geschlagen geben mussten. Mit diesem Gefühl im Bauch und dem letzten Gruppenplatz vor Augen stand das 3. Vorrundenspiel gegen die bekannt gute Mannschaft der SpVgg Renningen an. Doch wie ausgewechselt klappte in diesem Spiel alles. Die Abwehr war zur Stelle, der Torwart hielt und unser Angriff konnte zumindest ein Tor schießen, was uns den Sieg zum 1:0 und 3 zusätzliche Punkte bescherte. Nach einer weiteren Pause von fast 1 Stunde stand das letzte Vorrundenspiel gegen den VfB Tamm an. Hier lief gleich von Anfang an alles wie am Schnürchen und wir gewannen mit 3:0.
Nach diesen beiden Siegen standen wir zu unserer Überraschung im Halbfinale des Turniers und mussten gegen den späteren Turniersieger, die Mannschaft des SGM Erligheim/Walheim, antreten. Schnell war klar, dass wir keine Chance gegen diesen starken Gegner hatten und wir mussten das Spiel mit 0:4 abgeben.
Damit spielten wir nochmals um Platz 3 und erneut gegen die SpVgg Renningen. Obwohl wir 2 Elfmeter nicht verwandeln konnten (bei einem gelang uns dies allerdings beim Nachschuss) und unsere Jungs das Spiel lange spannend hielten, siegten wir am Ende mit 3:0 und sicherten uns so den 3. Platz in diesem Turnier! Nach den vergangenen Spieltagen mit hohen Niederlagen eine Wohltat für alle Spieler, Trainer und Fans.
Es spielten:
Henrik, Adrian, Mika, Raphael, Alexander, Liam-Pascal, Vladimir, Florian und Dennis
CB
E-Junioren 2014

GSV Hemmingen - TSV Korntal I 0:4   22.03.2014
0:4 Niederlage gegen den TSV Korntal I

Dank unserer großartigen Leistung in der Qualistaffel, trifft unsere Mannschaft in der jetzigen Runde nun auf äußerst schwere Gegner. In dem 1. Spiel vom 15.03.2014 mussten wir bereits eine 0:10 Niederlage gegen den SV Perouse hinnehmen.
Am 22.03.2014 stand nun das Heimspiel gegen den TSV Korntal I auf dem Programm.
Pünktlich um 12 Uhr erfolgte der Anstoß und es dauerte keine 20 Sek., bis wir mit 0:1 hinten lagen. Sehr schnell folgte darauf das 0:2 und das 0:3. Deutliche Schwächen in der Abwehr sowie das fehlende Zusammenspiel im Angriff und eine reduzierte Laufbereitschaft ließen uns mit diesem Ergebnis in die Halbzeitpause gehen. Die Ansprache der Trainer fiel entsprechend aus und war für den einen oder anderen doch ein kleiner Wakeup-Call. In der 2. Halbzeit lief es dann trotz eines schnellen weiteren Tors des TSV Korntal I deutlich besser, wobei uns der Gegner dennoch nahezu keine Chance ließ, seine Abwehr zu durchbrechen. Zu den wenigen Torchancen kam dann auch noch eine Portion Pech dazu und unsere Schüsse landeten entweder an der Latte, im Aus oder in den Armen des gegnerischen Torwarts.
Diese Runde wird für unsere Jungs sicherlich kein Zuckerschlecken, aber bestimmt eine gute Möglichkeit, sich an starken Mannschaften zu messen und unser Spiel stetig zu verbessern. In diesem Sinne nehmen wir diese Begegnungen als Trainingsgelegenheiten gerne an und werden weiterhin alles geben.
Es spielten:

Henrik, Tobias, Mika, Dennis B., Lenny, Moritz, Vladi, Raphael, Alexander
C.B.

GSV Hemmingen - TSV Hochdorf/Enz 12:1   12.10.2013
E-Jugend 2013/2014
12:1 Sieg, GSV Hemmingen ist Gruppenersten!

Das Thermometer zeigte 4°C an und wir mussten zum letzten Qualifikationsspiel dieser Vorrunde beim TSV Hochdorf/Enz antreten. Die Mannschaft von Hochdorf stand aktuell auf dem letzten Tabellenplatz, so dass wir das Spiel relativ entspannt angehen konnten. Ein Sieg war unser einziges Ziel, um unseren 1. Tabellenplatz zu sichern.
So gibt es zu diesem Spiel nicht allzu viel zu sagen, außer, dass unsere Jungs entschlossen zur Sache gingen und 12 x das gegnerische Tor trafen. Der Gegner wehrte sich zwar mit einem tollen Kampfgeist, konnte jedoch mit unserer Mannschaft nicht mithalten.
Wir freuen uns daher riesig, dass unsere E-Jugend ihre Qualifikationsrunde als Gruppenerster mit 15:0 Punkten und einem Torverhältnis von 36:5 abschließen konnte. Dabei ist uns allerdings auch bewusst, dass in den nächsten Spielen deutlich stärkere Gegner auf uns warten werden. Doch mit unserem Team und seinen Fähigkeiten werden wir auch hier unsere Punkte holen. Wir freuen uns jedenfalls jetzt schon drauf.
Glückwunsch an unsere Mannschaft und ihre Trainer!
Es spielten:

Henrik Becker, Raphael Heinstein, Mika Gerlach, Anthony Mill, Dennis Bachmann, Valentin Berner, Alexander Mertas, Jannik Ratschke und Lian-Pascal Kreschel
Trainer:
Marc Heinstein und Matthias Keller
C.B.

GSV Hemmingen - TSV Enzweihingen 7:2   05.10.2013
E-Jugend 2013/2014
7:2 Sieg gegen den Gruppenersten!

Bei strömendem Regen und mit leicht schlotternden Knien hatten wir am Samstagmittag die Mannschaft des TSV Enzweihingen und den aktuellen Spitzenreiter unserer Gruppe zu Gast.
Mit 4 Auswechselspielern waren wir zwar gut ausgestattet, allerdings machten uns die meist 2-stelligen Ergebnisse unseres Gegners nicht allzu viel Mut.
Das Spiel begann zunächst recht ausgeglichen und in den ersten Minuten versuchten beide Mannschaften ihren Gegner zu „beschnuppern“. Dann allerdings konnten wir mit 1:0 in Führung gehen und kurze Zeit später sogar auf 2:0 erhöhen. Ein gut gezielter Freistoß ließ Enzweihingen dann auf 2:1 herankommen und durch ein unglückliches Eigentor sogar zum 2:2 ausgleichen. Damit war alles wieder offen und unsere Nerven reichlich angespannt!
Doch kurz nach der Halbzeitpause gelang es uns erneut in Führung zu gehen. Unsere Jungs hatten anscheinend beschlossen, sich diesen Sieg auf jeden Fall zu holen, denn die Abwehr ließ hinten fast nichts mehr durch und den Rest erledigte der Torwart! Genauso entschlossen spielten unser Mittelfeld und unsere Stürmer: es viel ein Tor nach dem anderen und Freistoß- tore können wir ebenfalls!
Das unglaubliche Ergebnis am Ende der Spielzeit lautete 7:2 für den GSV Hemmingen, der damit die Qualigruppe anführt und hoffentlich auch im nächsten Spiel verteidigen kann!
Eine saubere Leistung, Jungs!
Es spielten:
Tobias, Henrik, Mika, Dennis B., Lenny, Moritz, Valentin, Raphael, Alex, Steve, Florian
Trainer:
Marc Heinstein und Matthias Keller
C.B.

SGM TSV Aurich/FV Roßwag - GSV Hemmingen 11:1   28.09.2013
11:1 Sieg für unsere Jungs!

Nachdem wir in der Qualistaffel 2013 bereits unser 1. Spiel gegen Gündelbach mit 4:0 und unser 2. Spiel gegen Nussdorf mit 2:1 gewonnen hatten, traten wir heute Mittag beim SGM/TSV Aurich/FV Roßwag an.
Das Spiel begann zäh und es dauerte eine Weile, bis Hemmingen mit 1:0 in Führung gehen konnte. Nach einem Eigentor und einem Hand-Elfmeter zum 3:0 waren bei uns jedoch alle Handbremsen gelöst und wir gaben dem Gegner eine Trainingsstunde vom Feinsten! In der Halbzeit stand es bereits 6:1 für uns und wir merkten, es war noch mehr für uns drin! Wieder dauerte es jedoch ein wenig, bis wir unseren Rhythmus gefunden hatten, dann ging das Toreschiessen Schlag auf Schlag weiter. Das – aus gegnerischer Sicht – ernüchternde Ergebnis lautete am Ende 11:1 für den GSV Hemmingen!
Unsere Trainer können mit Recht stolz auf diese tolle Leistung sein! Macht weiter so, Jungs, das sieht alles sehr gut aus.
Es spielten:

Tobias, Henrik, Jannik, Mika, Dennis B., Lenny, Moritz, Valentin und Lian-Pascal
Trainer:
Marc Heinstein und Matthias Keller
C.B.
E-Jugend 2013/2014




E-Junioren - Berichte & Bilder aus der Saison 2012/2013

E-Junioren GSVH 2012/2013
Starker Auftritt unserer E-Junioren beim Hemminger Sommerturnier! 17.07.2013
E Junioren 2013
Am vergangenen Samstag hatten wir unser letztes Turnier in dieser Saison. Wir traten mit zwei Mannschaften beim Jahrgang 2002 an. Es gab eine Gruppe die aus 7 Teilnehmern bestand.
In der ersten Begegnung unserer E2 trafen sie auf den TSV Ludwigsburg. Hier gab es trotz starker kämpferischer Leistung eine 0:3 Niederlage. Unserer E1 spielte zuerst gegen den SC Ilsfeld. Wir spielten fast nur auf ein Tor, konnten aber den Ball nicht hinein bekommen. So endete diese Begegnung mit 0:0 unentschieden. Im zweiten Spiel der E2 ging es gegen die SpVgg Stuttgart-Ost. Auch hier mussten wir leider eine knappe 0:1 Niederlage einstecken. Unsere E1 traf dann auf den TSV Ludwigsburg. Hier konnten wir unsere Dominanz endlich auch in Tore umsetzten. Wir fuhren den ersten Sieg mit 2:0 ein. Beim dritten Spiel der E2 spielten wir gegen den SSV Zuffenhausen. Jetzt konnten auch unsere E2 ihr starkes Spiel belohnen. Sie gewannen mit 1:0 bei einem erneut starken Auftritt. Unsere E1 traf jetzt auf unseren Nachbarn aus Schwieberdingen. Auch in dieser Begegnung konnten wir das Spiel klar kontrollieren, und ließen den Gegner kaum nach vorne kommen.  Uns gelang ein 1:0 Sieg, der bei etwas mehr Glück auch höher hätte ausfallen können. Beim vierten Spiel unserer Mannschaften mussten wir dann leider gegeneinander antreten. Auch hier ging es hin und her. In der Anfangsphase des Spiels konnte man nicht erkennen wer hier die E1 und wer die E2 ist. Erst Mitte der Partie gelang es unserer Einser Mannschaft das Spiel mehr zu kontrollieren, und schließlich mit 4:0 zu gewinnen. In der vorletzten Begegnung des Turniers traf unsere E2 auf den SC Ilsfeld. Sie gerieten etwas unglücklich mit 0:1 in Rückstand. Aber bewiesen auch hier wieder das sie eine ganz starke Truppe sind. Sie kämpften sich wieder in das Spiel zurück und drehten dieses zu einem verdienten 2:1 Sieg. Die E1 musste jetzt gegen die SpVgg Stuttgart-Ost antreten. Hier kamen wir leider trotz deutlicher Überlegenheit nicht über ein 0:0 raus. Im letzten Spiel trafen unsere Zweier auf den TSV Schwieberdingen. Auch hier bewiesen sie wieder einen riesigen Kampfgeist, und ließen unserem Nachbarn nur sehr wenige Torchancen. Leider mussten wir uns aber schließlich mit einer 0:2 Niederlage abfinden. Dies bedeutet dass unsere E1 mit einem Sieg gegen den SSV Zuffenhausen den Turniersieg einfahren konnte. Mit dieser Gewissheit im Kopf legten sie los wie die Feuerwehr. Wir konnten sehr schnell in Führung gehen und ließen den Gegner praktisch gar nicht in unsere Spielhälfte kommen. Die Jungs gingen noch einmal bis zum Schlusspfiff an Ihre Grenzen und konnten deutlich mit 3:0 gewinnen.
Wir erreichten also mit der E2 einen super 5. Platz, da man hier noch bedenken muss, dass wir eine Mannschaft aufboten, in der auch noch viele Kinder des Jahrgangs 2003 mitspielten.
Unsere E1 konnte in Ihrem letzten E-Junioren Auftritt noch einmal einen hochverdienten Turniersieg einfahren. Sie schafften es in allen 6 Begegnungen ohne auch nur ein Gegentor zu bleiben!

Jungs,  Ihr wart heute alle echt super!!!


Es spielten für die E2:
Tobi, Yannik, Steve, Lian, Alihan, Valentin, Moritz, Hannes, Dorian und Timon.
Für die E1 spielten:Timo, Andreas, Sami, Florian, Philip, Mark, Fabian, Jeremy, Mirac und Tobias

MS

E-Junioren bezwingen die Stuttgarter Kickers und erreichen 2.Platz in Grünbühl !!!
19.02.2013
TA GSVH E-Junioren 2013   Am Samstag traten wir bei einem sehr stark besetzten Turnier in Grünbühl an. Bei unserer ersten Gruppenbegegnung trafen wir auf den SV Poppenweiler. Wir kamen gleich gut ins Spiel und konnten die Partie mit 2:0 für uns entscheiden. In der zweiten Gruppenbegegnung trafen wir auf den Gastgeber Grünbühl. Die Jungs konnten sich hier noch einmal steigern und schafften einen souveränen 4:1 Erfolg. Als nächsten Gegner hatten wir den TSV Ludwigsburg. Wir kamen von Spiel zu Spiel mehr in Schwung und konnten uns erneut steigern. Es gab einen klaren 6:0 Sieg womit wir schon jetzt für das Viertelfinale qualifiziert waren. In der letzten Gruppenbegegnung trafen wir auf den TV Möglingen. Auch hier ließen wir unserem Gegner kaum Torchancen und konnten erneut einen klaren 5:0 Erfolg feiern. Wir konnten also die Gruppenphase mit 12:0 Punkten und einem Torverhältnis von 17:1 beenden. Nur die Mannschaft der Stuttgarter Kickers konnte uns noch in ihrer Gruppe übertreffen. Sie kamen mit ebenfalls 12:0 Punkten und 22:3 Toren weiter.
 
Im Viertelfinale trafen wir auf den SC Ludwigsburg. Die Jungs wussten, wenn sie dieses Spiel gewinnen treffen sie sicher auf die Stuttgarter Kickers . Diese Chance wollten sie sich auch nicht nehmen lassen, was man auch im Viertelfinale deutlich sah!
Die Jungs legten los wie die Feuerwehr und ließen Ludwigsburg kaum über die Mittellinie kommen.
Wir sahen eins der schönsten Spiele unserer Mannschaft die super miteinander kombinierten. Am Ende stand ein hochverdienter 5:0 Erfolg für uns zu Buche. Sie hatten also Ihr Ziel erreicht. Wir durften gegen den großen Verein aus Stuttgart spielen. Im Halbfinale sahen wir dann die wohl kämpferisch stärkste Partie des gesamten Turniers. Wir schafften es früh mit 1:0 in Führung zu gehen.
Fortan begann ein hart umkämpftes Spiel in dem der große Favorit aus Stuttgart erst einige Chancen vergab, ehe sie den Ausgleich schafften. Zu aller Überraschung in der Halle konnten wir erneut in Führung gehen. Jetzt gehörten alle Sympathien in der Halle uns und dies übertrug sich auch noch einmal auf unsere Jungs. Sie gingen in dieser Partie an ihre letzten Reserven. Die Kickers starteten einen Angriff nach dem anderen ehe sie 3 Minuten vor Schluss den erneuten Ausgleich schafften.
Wir konnten allerdings im direkten Gegenangriff den erneuten Führungstreffer zum 3:2 erzielen. Diese Führung konnten wir auch bis zum Schluss erfolgreich verteidigen. Wir hatten es also wirklich geschafft den großen Verein aus Stuttgart den SV Stuttgarter Kickers zu schlagen!
Im Finale trafen wir dann auf den SV Vaihingen. Hier hatten wir nach der kämpferischen Höchstleistung aus dem Halbfinale leider keine Kraft mehr. Wir mussten uns hier mit 0:3 geschlagen geben. Wir waren aber trotzdem der große Sieger des Turniers nach unserem Erfolg gegen die Stuttgarter Kickers.

Es spielten für Hemmingen: Timo, Andreas, Mark, Florian, Zeyan, Philip und Fabian

Jungs das war ein super Tag von Euch bei dem ihr viele neue Fans bekommen habt!!!

GSV Hemmingen I - TSV Höfingen I
GSV Hemmingen II - TSV Höfingen II
4:3
1:5
(3:1)
(0:2)
15.10.2012
E1-Junioren erfolgreich gegen den TSV Höfingen !

Am Samstag hatten wir Höfingen bei uns zu Gast. Die ersten 10 Minuten lief das Spiel an uns etwas vorbei. Die Jungs waren einfach noch nicht richtig wach, was sich dann aber zum Glück änderte. Wir spielten uns mehrere Chancen heraus und konnten somit dann auch mit 3:1 in die Halbzeitpause gehen. Die zweite Hälfte verlief dann sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften hatten mehrere Torchancen.  Unser Gegner konnte auf 3:2 verkürzen und es wurde richtig spannend!
Am Ende der Begegnung konnten wir uns dann aber alle über einen hart erkämpften 4:3 Sieg freuen.

Ihr habt heute wirklich stark gekämpft und Euch den Sieg verdient!!


Es spielten für Hemmingen 1:
 Timo, Andreas, Florian, Tobias, Philip, Zeyan, Fabian, Moritz und Sami

Vorschau: Am Samstag den 20.10.2012 spielen wir um 12:00 Uhr in Rutesheim


E2-Junioren empfangen den TSV Höfingen!

Unsere E2-Junioren spielten am Samstag ebenfalls gegen den TSV Höfingen. Wir konnten die Partie über weite Strecken des Spiels ausgeglichen gestalten.  Doch in der Chancenverwertung  haperte es leider. Unser Gegner war uns in diesem Punkt  doch noch etwas voraus, und hatte bereits zur Halbzeit eine 2:0 Führung!
Auch in der zweiten Hälfte konnten wir unsere Torchancen nicht nutzen, so dass es am Ende der Begegnung 1:5 hieß. Herausheben möchte ich aber trotzdem, dass die Jungs sehr gut gekämpft haben.

Wenn Ihr so weiter macht wird es nicht mehr lange dauern bis wir  hier von einem Sieg berichten können! Hallo Uwe,  die Jungs wollen sich alle für deine tolle Unterstützung als Schiedsrichter bedanken!
Du machst das echt super!

Es spielten für Hemmingen 2:
Timon, Alihan, David, Hannes, Lian, Jeremy, Steve, Nico und Viktor

Vorschau: Am Samstag den 20.10.2012 spielen wir um 11:00 Uhr in Rutesheim

GSV Hemmingen I - KSG Gerlingen I 6:3 (1:1) 01.10.2012
Am Samstag hatten wir den Tabellenführer aus Gerlingen zu Gast.Unsere Jungs waren richtig heiß auf die Partie. Sie legten von Beginn an los wie die Feuerwehr, und spielten sich eine Torchance nach der anderen heraus. Einzig unsere Torausbeute ließ zu wünschen übrig. Nach etwa 15 Minuten gelang uns dann endlich das erlösende 1:0 !
In der Folgezeit ließen wir allerdings wieder viele Großchancen aus um die Führung auszubauen. Zu unser aller Entsetzen gelang dann unseren Gästen, mit ihrer einzigen richtigen Chance in der ersten Hälfte, der Ausgleich. Wir gingen also mit einem 1:1 in die Pause und man merkte deutlich, dass die Jungs dadurch verunsichert waren. In den ersten 10 Minuten der zweiten Hälfte spielte dann plötzlich nur noch unser Gast aus Gerlingen. Sie hatten einige gute Chancen und nutzen, im Gegensatz zu uns, diese auch konsequent aus. Wir lagen plötzlich mit 1:3 zurück und keiner von uns hatte noch die Hoffnung auf einen Erfolg.
Allerdings überraschte uns die Mannschaft erneut den sie schafften es sich wieder aufzurappeln und legten fortan ein Powerplay an den Tag das uns allen viel Spaß bereitete. Unser Gegner kam gar nicht mehr richtig aus seinem Strafraum heraus. Und im Gegensatz zur ersten Hälfte wurden die Jungs für ihren starken Auftritt diesmal auch belohnt!
Wir konnten die Begegnung wieder drehen und hochverdient mit 6:3 gewinnen!

Jungs diese Partie hat uns allen sehr viel Spaß bereitet. Macht nur weiter so !!!


Es spielten für Hemmingen 1:
Florian, Andreas, Zeyan, Timo, Tobias, Fabian, Moritz, Mark, Timon und Niko

GSV Hemmingen II - KSG Gerlingen II 2:4 (1:1) 01.10.2012
Am vergangenen Samstag spielte unsere neu formierte E2 gegen Gerlingen 2. Es war für viele Spieler in unserem Team der erste Einsatz in der E-Jugend. Es hat sich also Einiges für sie verändert. Die Jungs spielen jetzt nicht mehr auf dem Kleinfeld !
Sie mussten sich daran gewöhnen, dass sie sich etwas mehr Positionen bezogen auf dem Spielfeld  bewegen. Trotz all dieser Neuerungen für das Team konnten sie die erste Hälfte sehr ausgeglichen gestalten. Die Mannschaft schaffte es mit einem 1:1 Unentschieden in die Pause zu gehen. In der zweiten Hälfte  hatten wir einen kleinen Einbruch, der wohl dem größeren Feld und somit den längeren Laufwegen zu  schulden war. Am Ende der Partie mussten wir uns mit 2:4 geschlagen geben!
Allerdings haben es die Jungs geschafft uns alle zu überraschen, wir hätten nicht gedacht dass sie schon in ihrem ersten Spiel so gut mithalten können.

Dass war eine tolle Leistung von Euch !!!

Es spielten für Hemmingen 2:
Mirac, Jeremy, Tobias, Timo,  Alihan,  Lian, Dorian, David, Viktor, Hannes und Valentin

E-Junioren - Berichte & Bilder aus der Saison 2011/2012


E2-Junioren GSVH 2010/2011
GSV Hemmingen II - TSV Unterriexingen II 6:1 (2:0) 21.04.2012
E2-Junioren trafen am Samstag auf den TSV Unterriexingen!

Am letzten Wochenende hatten wir den TSV Unterriexingen 2 zu Gast. In dieser Partie fand unser Team nach zuletzt zwei weniger guten Spielen wieder zu alter Stärke zurück! 
Sie spielten von Beginn an sehr druckvoll nach Vorne, und hatten so schon sehr früh viele Torchancen. Einzig in der Verwertung der Chancen, hatten wir noch ein Manko. So kam es das wir zur Halbzeit mit 2:0 in Führung lagen. In der zweiten Hälfte machten die Jungs da weiter wo sie in der ersten Halbzeit aufgehört hatten. Sie spielten sich mit sehr schönen Kombinationen immer wieder sehr gute Torchancen heraus. Diese wurden dann auch etwas besser genutzt. Wir ließen die Spieler aus Unterriexingen kaum vor unser Tor kommen, da auch in  der Rückwärtsbewegung sofort alle wachsam waren. Einzig einmal haben wir geschlafen, und damit einen Neunmeter für unsere Gegner verursacht. Diesen nutzte dann auch Unterriexingen konsequent zum Ehrentreffer!
Alles in allem sahen wir heute aber ein ganz tolles Spiel unserer Mannschaft, in dem sie mit einer superstarken mannschaftlichen Leistung die Begegnung mit 6:1 für sich entscheiden konnten!   

Jungs heute habt ihr wieder gezeigt, dass wenn wir nicht als Einzelkämpfer, sondern als Mannschaft auftreten, wir sehr stark spielen können!


Es spielten für Hemmingen 2: Florian, Andreas, Timo, Tobias, Mark, Zeyan, Jeremy, Philip, Lian und  Niko

M.S.

TSV Heimsheim - GSV Hemmingen II 5:6 (3:3) 17.03.2012
E2-Junioren erfolgreich in die Runde gestartet!

Am vergangenen Samstag hatten wir unser erstes Saisonspiel in der Kreisstaffel. Wir waren beim TSV Heimsheim zu Gast. Leider mussten wir einige Ausfälle kompensieren, so dass wir mit nur einem Auswechselspieler antraten. In einem sehr spannenden und ausgeglichenen Spiel gerieten wir in der ersten Hälfte drei Mal in Rückstand, welchen wir aber immer wieder  ausgleichen konnten. So hieß es also zur Halbzeit leistungsgerecht 3:3 unentschieden. In der Halbzeit mussten unsere Jungs kräftig durch schnaufen, da es ein sehr intensives Spiel war  und sie ständig den Platz rauf und runter rennen mussten!
In der zweiten Hälfte ging es gleich wieder so  weiter wie in der ersten Hälfte. Die Mannschaften schenkten sich hier heute wirklich nichts.  Und wir mussten erneut zwei Mal einem Rückstand hinterher rennen. Kurz vor Schluss schafften wir es dann doch noch, mit den letzten Reserven im Akku, den Siegtreffer zum hart umkämpften 5:6 Auswärtssieg  zu erzielen.

Jungs wir sind von eurer tollen Moral begeistert gewesen, den ihr seid 5-mal in Rückstand geraten und trotzdem immer wieder zurückgekommen!

Es spielten für Hemmingen 2: Timo, Florian, Tobias , Sami, Timo R., Zeyan, Philip und Mirac

E2 - Junioren beim Benzberg-Juniorcup     21.01.2012
Erfolgreiche Teilnahme der E2-Junioren beim Benzberg-Juniorcup in Markgröningen !
E2 - Junioren 2012 GSVH   Am vergangenen Samstag traten wir mit unserer E2 zum letzten Hallentermin in dieser Winterrunde beim FV Markgröningen an.
In einem sehr gut besetzten Turnier, waren wir  wieder einmal das jüngste Teilnehmerteam. In der Gruppenphase trafen wir in unserem ersten Spiel auf den Gastgeber den FV Markgröningen 1. Es war eine spannende Begegnung in der es ständig hin und her ging. Allerdings konnten wir dank unseres kämpferischen Einsatzes dieses Spiel mit einem 2:0 Sieg für uns entscheiden.
In der zweiten Partie trafen wir auf den VFL Gemmrigheim 1. Auch hier starteten unsere Jungs sehr stark, so dass wir nach kurzer Zeit schon mit 1:0 in Führung gingen. Allerdings konnten wir diese Führung  nicht bis zum Schluss halten und mussten kurz vor Ende des Spiels noch das 1:2 hinnehmen.
Im letzten Gruppenspiel trafen wir auf unseren Nachbarn aus Heimerdingen. Diese Begegnung war von Anfang an sehr ausgeglichen und endete somit auch gerecht mit 1:1 .

Somit kamen wir als bester Dritter der drei Gruppen ins Viertelfinale!
In diesem Spiel sahen wir uns erneut dem Gastgeber FV Markgröningen 1 gegenüber. Es war eine spannende Partie in der es allerdings keiner Mannschaft gelang ein Tor zu erzielen, somit musste das Spiel  per Neunmeterschießen entschieden werden. Die Spannung hielt bis zum Schluss an und wir konnten dieses Schießen durch fünf super verwandelte Neun-Meter gewinnen. Zu unser aller Überraschung sahen wir uns plötzlich im Halbfinale!
Hier trafen wir auf den TSF Ditzingen 1 welchem wir uns, trotz starkem Kampf, geschlagen geben mussten. Im Spiel um Platz drei konnten wir dann aber wieder jubeln den wir besiegten den TSV Asperg 1 mit 1:0.

Wir können richtig stolz auf euch sein, denn ihr habt  wieder bewiesen das ihr mit Kampf und Einsatz auch gegen den älteren Jahrgang 2001 standhalten könnt !!!

Danken möchten wir auch den Eltern die unser immer unterstützen und bei unseren Spielen und vor allem beim Neunmeterschießen mit fiebern.

Es spielten für Hemmingen 2: Timo, Andreas, Florian, Philip, Mark, Zeyan und Tobias

E2 - Junioren Hallenrunde 1. Spieltag     13.11.2011
Der erste Spieltag unserer E2-Junioren endete leider punktlos für unsere Jungs. Dies soll aber nicht die kämpferische Leistung der Mannschaft schmälern. In der ersten Partie des Tages trafen wir auf die erste Mannschaft des TSV Schwieberdingen.  Hier haben unsere Spieler  noch etwas verschlafen gewirkt  und konnten  dann auch leider meistens nur hinterher rennen.  So kam es dann auch das wir uns in der ersten Begegnung mit 0:6 geschlagen geben mussten. Dies war dann aber auch gleich ein Weckruf für unsere Mannschaft, dass es so nicht funktioniert und sie mehr kämpfen müssen.  Im zweiten Spiel des Tages trafen wir auf die Gastgeber den TSV  Münchningen 1.  Dies war eine sehr spannende Begegnung.  Nach dem wir nach kürzester Zeit schon mit 0:3 hinten lagen fingen unsere Jungs an richtig zu kämpfen. Wir kamen 2 Minuten vor Schluss dann auch sehr verdient zum 2:3 Anschlusstreffer und gaben weiter Gas. Wir erspielten uns weitere gute Chancen zum Ausgleich, welcher uns aber leider nicht gelingen wollte. Kurz vor Schluss als wir alles nach vorne warfen gelang unserem Gegner noch ein Konter zum entscheidenden 2:4. In der folgenden Partie trafen wir auf den TSV Heimerdingen 2.  In dieser Begegnung waren wir eigentlich das komplette Spiel über die bessere Mannschaft, gingen  aber auch hier nur mit einer 1:2 Niederlage vom Platz. Als letztes trafen wir auf die TSF Ditzingen 2. Dies war eine sehr ausgeglichen Spiel. Es ging ständig hin und her doch auch in dieser Partie hatten wir das Glück nicht auf unserer Seite und mussten uns erneut mit einem 2:3 geschlagen geben.

Jungs lasst den Kopf nicht hängen, ihr habt euch super geschlagen, denn es waren fast ausschließlich Gegenspieler die ein Jahrgang älter waren, als ihr es seid.

Es spielten für Hemmingen 2: Timo, Andreas, Sami, Mirac, Mark, Florian, Tobias, Zeyan und Philip

GSV Hemmingen II - FC Gehenbühl II 3:4 (3:3) 22.10.2011
E2-Junioren beenden Qualistaffel  auf Platz 3

Am Samstag hatten wir zu unserem letzten Feldspiel in diesem Jahr den FC Gehenbühl zu Gast. Es war die wohl beste Begegnung die wir in dieser Feldrunde gesehen haben.  Wir sahen ein komplett ausgeglichenes Spiel, bei dem  von der ersten bis zur letzten Minute nichts  an Spannung verloren ging.  Wir kamen sehr gut in die Partie und konnten uns nach ca. 10 min über eine 2:0 Führung freuen.  Die Begegnung ging ständig hin und her und es hatten beide Teams viele Torchancen.  Am Ende der ersten Halbzeit hieß es dann auch 3:3 unentschieden. 
In der zweiten Halbzeit konnten unsere Gäste nach kurzer Zeit mit 3:4 in Führung gehen, doch begannen unsere Jungs das Spiel immer mehr zu dominieren.   Wir hatten eine tolle Torchance nach der anderen, so dass unser Gegner kaum noch vor unser Tor kam.  Nichts desto trotz schafften wir leider nicht den Ausgleich der  mehr als verdient gewesen wäre.  Damit stand fest,  dass wir leider vom zweiten auf den dritten Tabellenplatz abrutschten. Was allerdings auf keinen Fall die starken Auftritte dieser Mannschaft schmälern soll.  Wir können  uns  jetzt schon auf die Spiele nächstes Jahr freuen, denn es war richtig begeisternd wie ihr gespielt habt.

Bedanken wollen wir uns auch bei Uwe Holz der uns in dieser Qualirunde stets als toller Schiedsrichter begleitet hat. DANKE.

Jungs lasst den Kopf nicht hängen, ihr habt eine tolle Runde gespielt, die  auch alle Zuschauer begeistert hat !!!


Es spielten für Hemmingen 2: Florian, Andreas, Mark, Timo R, Sami, Timo S, Zeyan, Philip und Tobias

TSV Korntal II - GSV Hemmingen II 3:7 (3:2) 15.10.2011
E2-Junioren am 4. Spieltag erneut erfolgreich!

Am Samstag traten wir bei unserem punktgleichen Tabellennachbarn Korntal an.  Bei vorzüglichem Fußballwettter fingen unsere Jungs sehr stark an. Wir kontrollierten die Partie in den ersten Minuten komplett und schafften eine beruhigende 0:2 Führung.  Nach sehr dominanten 15 Minuten schlich sich allerdings der Schlendrian in unser Spiel ein.  Es wurden zu viele Alleingänge unternommen anstatt als Team zu spielen. So konnte unser Gegner dann auch immer wieder vor unser Tor kommen.  Schließlich kam es dann auch, dass wir zur Halbzeit das Spiel komplett aus der Hand gaben und mit einem 3:2 Rückstand in die Kabine gingen.
In der Pause sprachen wir mit unseren Jungs darüber, und kamen alle auf einen Nenner: Wir mussten wieder als Team auftreten und nicht als Einzelkämpfer spielen. Diese Erkenntnis prägte sich bei unserer Truppe so ein, dass wir jetzt ein komplett neues Spiel zu sehen bekamen. Wir wurden richtig verwöhnt von unseren Jungs, die einen schönen Doppelpass nach dem anderen spielten. Wir ließen fast keinen Angriff des Gegners mehr zu,  sondern spielten nur noch nach Vorne. Dies machte sich dann auch endlich in Toren bemerkbar und wir konnten das Spiel wieder zu unseren Gunsten drehen. Am Ende der Partie gingen wir mit einem hochverdienten 3:7 Sieg vom Platz.

Jungs das war wirklich eine traumhafte zweite Halbzeit die ihr uns gezeigt habt!!!

Es spielten für Hemmingen 2: Timo, Andreas, Florian, Mark, Zeyan, Philip, Sami, Tobias und David

Vorschau: Am Samstag haben wir um 12:00 Uhr  im letzten Spiel den FC Gehenbühl zu Gast. Wir hoffen wieder  auf starke Unterstützung  !

GSV Hemmingen II - KSG Gerlingen IV 11:0 (4:0) 08.10.2011
E2-Junioren konnten am dritten Spieltag ihren zweiten Sieg einfahren!

Am vergangenen Samstag hatten wir  Gerlingen zu Gast. Unsere Mannschaft ließ von Anfang an keine Zweifel aufkommen, dass sie heute gewinnen wollte. Sie legten sofort mit schönem Angriffsfußball los und bekamen zahlreiche Torchancen. Allerdings war es wieder so wie letzte Woche,  die Torchancen wurden teilweiße zu einfach vergeben. Unsere Truppe stand jedoch stets sehr diszipliniert und verhinderte immer wieder  das der Gegner schnelle Konter spielen konnte.
So kam es dann auch das wir verdient mit einer 4:0 Führung in die Pause gingen!
In der Halbzeit konnten wir uns dann in der Kabine etwas aufwärmen, da es der Wettergott heute nicht so gut mit uns meinte. Zur zweiten Halbzeit traten unsere Jungs dann noch entschlossener auf und spielten fast nur noch vor dem gegnerischen Tor. Diesmal nutzten sie auch ihre vielen Torchancen besser aus, so dass wir am Ende der Partie mit einem hochverdienten 11:0 vom Platz gingen. Mit diesem Sieg konnten wir uns in der Tabelle auf Platz Zwei vorschieben allerdings punktgleich mit dem Dritten und Vierten, welches auch unsere nächsten Gegner sind. Ein besonderes Lob geht wieder an unseren tollen Schiedsrichter Uwe Holz der die Partie wie gewohnt super geleitet hat.

Jungs das hat richtig Spaß gemacht euch zuzuschauen!!!

Es spielten für Hemmingen 2:
Timo.S, Florian, Andreas, Mirac, Mark, Philip, Zeyan, Timo.R und Tobias

Vorschau: Am Samstag den  15.10.2011 treten wir um 12:00 Uhr beim TSV Korntal an. Über Unterstützung würden wir uns freuen!!!

TSV Heimerdingen II - GSV Hemmingen II 4:7 (1:3) 01.10.2011
Zweiter Spieltag in der Qualirunde der E2-Junioren:

Am 01.10.  traten wir bei unseren Nachbarn aus Heimerdingen an. Bei schönstem Sonnenschein  konnten wir uns auf ein tolles Spiel unserer Jungs freuen!
Wir begannen sofort sehr druckvoll und spielten uns zahlreiche Torchancen heraus. Nur mit unserem Abschluss hatten wir so unsere Probleme,  da wir den Ball nicht im Tor unterbrachten. Außerdem muss man erwähnen, dass der Torhüter unseres Gegners sehr gut parierte und so auch die ein  oder andere Chance zunichte machte. Trotz der vielen vergebenen  Chancen durften unsere Fans doch noch jubeln, da wir mit einer 1:3 Führung in die Halbzeit gingen. Zu Beginn  der zweiten Halbzeit hatten unsere Gegner kurzfristig etwas mehr vom Spiel und schaften den  Anschlusstreffer zum 2:3 worauf wir aber gleich wieder  auf 2:4  erhöhen konnten. Nach dem 2:5 kamen unsere Gegner wieder zu ihrer Chance da sie einen Neunmeter zugesprochen bekamen. Diesen konnte unser Torwart zwar abwehren, war aber beim Nachschuss machtlos, so dass es wieder knapper wurde.
Am Ende der Partie konnten wir uns aber doch noch über einen 4:7 Erfolg freuen.

Jungs ich hoffe wir können noch viele solcher Spiele sehen, macht weiter so !!!

Es spielten für Hemmingen 2: Timo,  Andreas,  Mirac,  Sami, David,  Mark, Tobias,  Philip und Zeyan

Vorschau: Am Samstag den 08.10. um 12:00 Uhr spielen wir zuhause gegen den KSG Gerlingen . Wir hoffen wieder auf Unterstützung !

E-Junioren - Berichte & Bilder aus der Saison 2010/2011

E2 -Junioren (2010/2011)

E2-Junioren GSVH 2010/2011
Von links: Timo, Sami, Philip, Tobias, Mark, Zeyan, Andreas und Florian (Januar 2011)

GSV Hemmingen II - TSV Oberriexingen II 2:5   04.06.2011
E2- Junioren unterliegen im letzten Spiel gegen  Oberriexingen!

Am letzten Spieltag der Saison trafen wir zum Endspiel um den Kreisstaffeltitel auf den TSV Oberriexingen. Vor diesem Spiel waren wir punktgleich mit unserem Gegner und  natürlich sehr gespannt wie es heute laufen würde. Leider waren unsere Spieler sehr nervös und bekamen in der ersten Halbzeit nicht ihr gewohnt schönes Aufbauspiel nach vorne umgesetzt. Stattdessen passierten ihnen sehr viele Fehlpässe und kaum ein schöner Spielzug. Auch in unserem gewohnt starken Angriff  verstolperten wir unsere wenigen Chancen die sich ergaben. So kam es dann auch, dass es zur Halbzeit bereits 0:3 für unsere Gäste aus Oberriexingen stand. Zur zweiten Hälfte gelang es uns dann das Spiel wieder etwas mehr nach Vorne zu bringen, dies war aber gegen einen echt starken Gegner heute leider zu wenig. Wir mussten uns  mit einer 2:5 Niederlage begnügen, was allerdings nicht die starke Leistung dieser Mannschaft in ihrer ersten E-Junioren Saison schmälern soll. Ich denke, dass uns diese Mannschaft noch sehr viel Spaß bereiten wird, da man ja immer bedenken muss, dass wir mit einer Truppe angetreten  sind, die bis auf ein paar Ausnahmen fast alle noch F-Junioren Spieler sind.

Zur Verdeutlichung der starken Leistung dieser Mannschaft seht ihr hier noch die Abschlusstabelle der Saison!

Platz Mannschaft Spiele G U V Torverhältnis Differenz Punkte
                 
1 TSV Oberriexingen II 10 9 0 1 91:14 77 27
2 GSV Hemmingen II 10 8 0 2 64:26 68 24
3 TSV Heimsheim II 10 6 0 4 41:42 -1 18
4 TSV Unterriexingen II 10 3 0 7 25:57 -32 9
5 FV Roßwag II 10 3 0 7 31:66 -35 9
6 TSV Eltingen IV 10 1 0 9 28:75 -47 3

Ein besonderer Dank von der gesamten  Mannschaft und den Eltern geht noch an Uwe Holz, der unsere Spiele stets als Schiedsrichter begleitet hat. Die Kids haben von ihm viel gelernt und hatten trotzdem ihren Spaß. Das hast Du super gemacht Uwe !

Vielen Dank!
Mein Dank gilt auch noch der kompletten Mannschaft sowie den Eltern und Omas/Opas für eine tolle Saison. Ich hoffe, dass wir in der nächsten Saison daran anknüpfen können.

M.S.
GSVH E2 20110604

TSV Eltingen IV - GSV Hemmingen II 3:8   28.05.2011
E2-Junioren auch am vorletzten Spieltag erfolgreich!

Am Samstag waren wir beim TSV Eltingen zu Gast. Nachdem ja an diesem Tag sich alle schon vormittags  beim Fahrradturnier der Schule austoben konnten, waren wir mal gespannt wie viel Energie noch in den Jungs stecken würde. Sie spielten aber von Anfang an sehr ordentlich nach vorne und hatten  somit auch eine Vielzahl von Chancen . Allerdings ließen wir auch unserem Gegner sehr viel Platz im Mittelfeld. Diese Gelegenheiten nutzte Eltingen mit einigen  gefährlichen Schüsse auf unser Tor. Zur Halbzeit stand es aber trotzdem 2:5 für uns. In der zweiten Halbzeit ließen wir dann nicht mehr so viele Gegenangriffe auf unser Tor zu, sondern hielten den Gegner meist in ihre Hälfte gedrängt. Wir hatten eigentlich schon fast im Minutentakt Torchancen, welche aber leider meistens  vergeben wurden. Am Ende konnten wir uns aber über einen hochverdienten 3:8 Auswärtssieg freuen.

Jungs ihr habt wirklich wieder sehr stark gespielt und verdient gewonnen!

Es spielten für Hemmingen 2: Timo, Andreas,  Justin,  Florian, Zeyan,  Mark, Tobias, Philip und Quentin

Vorschau: Am Samstag den 04.06.2011 haben wir unser letztes Gruppenspiel in Hemmingen. Dort treffen wir auf die punktgleiche Mannschaft aus Oberriexingen. Wir würden uns über ein paar Fans sehr freuen! 

M.S.

GSV Hemmingen II - TSV Heimsheim II 4:8   21.05.2011
Abwechslungsreiche Begegnung der E2-Junioren in Heimsheim !

Am vergangenen Samstag mussten wir zu unserem Verfolger TSV Heimsheim. Unsere Spieler legten sofort mit sehr viel Tempo los und gaben dem Gegner kaum eine Chance an den Ball zu kommen. Somit lagen wir bereits nach nur 5 Minuten mit 0:3 in Führung. Allerdings meinten unsere Spieler dann wohl auch wieder aufhören zu können, da das Spiel wohl eh schon gewonnen sei!
Folglich wurden unsere Gegner immer stärker, und übernahmen die Partie dann auch komplett. Unsere Mannschaft lief nur noch hinterher und bekam keinen vernünftigen Angriff mehr hin. Zur Halbzeit stand es  schließlich 3:3  womit wir dann auch noch gut bedient waren. In der zweiten Halbzeit waren unsere Spieler wohl wieder aufgewacht und haben gemerkt, dass hier noch mehr drin ist als nur ein Unentschieden. Sie spielten sich wieder schöne Chancen heraus, hatten aber im Abschluss noch etwas Pech. Unser Gegner kam kaum noch in unsere Hälfte, doch als es ihnen endlich einmal gelang, trafen sie auch noch gleich zur 4:3 Führung.  Wir waren alle auf die Reaktion der Mannschaft gespannt und die ließ auch nicht lange auf sich warten, sie spielten nur noch nach vorne und erreichten so auch noch einen  verdienten 4:8 Auswärtssieg!
Dass war wirklich eine tolle Leistung von Euch!

Es spielten für Hemmingen: Timo, Andreas, Justin,  Mirja, Florian, Mark, Zeyan, Tobias, Philip und Micha.

Vorschau: Am Samstag den 28.05.2011 spielen wir um 14 Uhr in Eltingen.

M.S.

GSV Hemmingen II - TSV Unterriexingen II 7:1   14.05.2011
E2 – Junioren siegen gegen den TSV Unterriexingen!

Am vergangenen Samstag hatten wir den TSV Unterriexingen zu Gast. Die Mannschaft zeigte von Beginn an eine hohe Zweikampfbereitschaft, und ließ unseren Gegner aus Unterriexingen erst gar nicht in die Nähe unseres Tores kommen.  Wir konnten  so auch sehr viele Angriffe auf das Tor unserer Gäste gestalten. Und schafften schließlich eine hochverdiente 4:0 Führung zur Halbzeit. In der zweiten Halbzeit hatten wir Anfangs ein wenig die Ordnung verloren, so dass unser Gegner jetzt auch etwas mehr vom Spiel hatte. Es dauerte ca. 10 Minuten ehe unsere Jungs ihr Spiel wieder in den Griff bekamen. Am Ende des Spiels feierten wir einen 7:1 Heimsieg.
Wir bedanken uns bei unseren Fans und bei unserem Schiedsrichter Uwe Holz!
Jungs das habt Ihr wieder Spitze gemacht!

Es spielten für Hemmingen: Timo, Andreas, Justin, Florian, Zeyan, Philip, Tobias, Mark, Kemal und Sami

Vorschau: Am 21.05.2011 treten wir auswärts bei unserem Verfolger TSV Heimsheim an.

M.S.

FV Roßwag II- GSV Hemmingen II 2:5   07.05.2011
Gelungener Rückrundenstart unserer E2-Junioren

Am Samstag trafen wir in unserem ersten Rückrundenspiel auf den FV Roßwag.

Bei schönstem Sonnenschein spielten wir in den ersten Minuten etwas verträumt und liefen dem Ball fast nur hinterher. So kam es dann auch, dass der FV Roßwag mit 1:0 in Führung ging. Danach wurden unsere Jungs endlich etwas  wacher  und spielten sich endlich auch ein paar Torchancen heraus. Wir setzten uns immer mehr in der gegnerischen  Hälfte fest und konnten schließlich aus dem 1:0 eine 1:2 Führung machen.  Allerding gelang es unserem Gegner noch mit einem hohen Pass nach vorne unsere Abwehr auszuhebeln und den 2:2 Halbzeitstand zu erzielen.  In der zweiten Halbzeit gelang es unserer Mannschaft dann endlich mehr Druck nach vorne auszuüben!
Unser Passspiel funktionierte auch immer besser, so dass sich jetzt auch für uns mehrere Torchancen ergaben,  welche wir dann auch verwerteten. Durch das immer schöner werdende Angriffsspiel  konnten wir dann den Tag mit einem 2:5 Auswärtssieg beenden.  Jungs das war bei diesen Temperaturen heute ein großer Kraftakt den Ihr aber hervorragend gemeistert habt!

Es spielten für Hemmingen:
Timo, Andreas, Florian, Justin, Tobias, Zeyan, Mark, Philip und Mirac

Vorschau: am Samstag den 14.05.2011 empfangen wir um 12 Uhr den TSV Unterriexingen über etwas Unterstützung würden sich die Jungs freuen.

M.S.

TSV Oberriexingen II - GSV Hemmingen II 2:4   16.04.2011
E2 – Junioren auch im Spitzenspiel erfolgreich!

Am letzten Samstag traten wir zum Spitzenspiel beim Tabellenführer TSV Oberriexingen an. Wir sahen von Anfang an eine voll ausgeglichene Partie, in der es rauf und runter ging. Beide Mannschaften hielten sich nicht lange im Mittelfeld auf, sondern suchten immer sehr schnell den Abschluss. Nach ca. 15 min. schafften wir dann endlich die 1:0 Führung, was unserem Spiel noch mehr Sicherheit gab. Wir starteten danach ein richtiges Powerplay was jedoch nur mit Latten- und Pfostenschüssen endete. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte traf es uns dann auch noch knüppeldick, erst bekam unser Gegner einen Neunmeter zugesprochen, der leider zum Ausgleich führte.  Darauf folgte auch noch ein Schuss von der Mittellinie, der genau unter unserer Latte einschlug, was bedeutete, dass wir mit einem 1:2 Rückstand in die Halbzeit gehen mussten. Das Spiel ging in der zweiten Halbzeit genauso spannend weiter wie in der ersten Hälfte. Keiner hielt sich lange im Mittelfeld auf, sondern es wurde immer schnell der Abschluss gesucht so dass es keinem der Torhütter langweilig werden konnte. Unsere Mannschaft kämpfte sich immer mehr in die Zweikämpfe rein und wurde dadurch von Minute zu Minute gefährlicher. Wir schafften es schneller von Abwehr zum Angriff umzuschalten als unser Gegner, womit wir sie auch sehr aus dem Konzept brachten. Schließlich gelang uns dann endlich auch Mitte der zweiten Hälfte der Ausgleich, was uns zu noch mehr Sicherheit im Spiel nach vorne verhalf. Durch die wohl beste Saisonleistung unserer Mannschaft in der Vorrunde, gelang uns in einer sehr starken, ausgeglichenen Partie noch ein 2:4 Auswärtssieg. Somit sind wir nach der Vorrunde in der Kreisliga punktgleich mit dem TSV Oberriexingen an der Spitze der Tabelle!

Jungs, heute hat es uns richtig viel Spaß gemacht Euch zuzusehen, macht weiter so !

Es spielten für Hemmingen 2:
Timo,  Andreas,  Florian,  Oman,  Zeyan,  Mark, Tobias, Micha und Phillip

Vorschau:  Am 07.05.2011 treffen wir auswärts auf den FV Roßwag um 12 Uhr.

M.S.

GSV Hemmingen II - TSV Eltingen IV 10:1   09.04.2011
E2 Junioren konnten am 4. Spieltag ihren 3 Sieg feiern!

Am vergangenen Samstag hatten wir den TSV Eltingen zu Gast. Wir erlebten von Beginn an eine gut aufgelegte Hemminger Mannschaft, die sich sehr viele Torchancen herausgespielt hatte. Die Jungs standen hinten sehr kompakt und schafften es immer wieder schnelle Angriffe nach vorne zu gestalten. Der Gegner fand kein Mittel, um unserem Tor gefährlich werden zu können. Folgerichtig konnten wir auch mit einer beruhigenden 7:0 Führung in die Halbzeitpause gehen. Leider gab es immer wieder verbale so wie auch körperliche Angriffe von Seiten unseres Gegners, was allerdings  unsere Truppe nur noch mehr anspornte es ihnen sportlich zurück zu geben. Nach einer erneut starken Leistung in der man wieder sehr viel mannschaftliche Geschlossenheit sehen konnte, schafften wir es schließlich mit einem 10:1 Erfolg die Begegnung zu beenden. Jungs heute habt ihr gesehen, dass es sich lohnt ruhig zu bleiben und sich auf die mannschaftliche Stärke zu besinnen. Wir bedanken uns bei unserem treuen und immer gut aufgelegten Schiedsrichter Uwe Holz!

Jungs das war heute eine super Mannschaftsleistung von Euch!

Es spielten für Hemmingen 2: Timo, Florian, Andreas, Mark, Phillip, Micha, Muhammet, Tobias,  Zeyan und Oman.

Vorschau: am 16.04.2011 um 12 Uhr treffen wir in Oberriexingen auf den Tabellenführer.

M.S.

GSV Hemmingen II - TSV Heimsheim II 5:4   02.04.2011
3. Spieltag in der Kreisstaffel !

Am Samstag hatten wir den Tabellenzweiten TSV Heimsheim in Hemmingen zu Gast. Anfangs spielten wir ähnlich wie letzte Woche in Unterriexingen. Trotz Spiels auf ein Tor gelang uns kein Treffer.  Unser Gegner jedoch kam zweimal zum Schuss und es war jeweils ein Tor. Wir lagen also zur Halbzeit, trotz vieler Chancen, mit 0: 2 zurück. In der Halbzeitpause merkten wir aber gleich, dass hier heute noch etwas möglich sei, denn unsere Jungs zeigten eine starke kämpferische Einstellung. So wie sie es uns in der Halbzeit spüren ließen, legten sie dann auch in der zweiten Hälfte los. Wir spielten wieder fast  nur auf ein Tor, doch dieses Mal merkte man  sofort, dass die Mannschaft  entschlossener war. Sie gaben richtig Gas und hatten eine Torchance nach der anderen. Dieser Einsatz wurde dann auch schließlich belohnt und wir konnten den Halbzeitrückstand noch zu einem fünf zu vier Sieg umwandeln. Wir bedanken uns erneut bei diesem  spannenden Spiel für einen tolle Schiedsrichterleistung von Uwe Holz, der mit viel Geduld den Jungs wieder alles super  erklärt hat.

Jungs heute habt Ihr gesehen, dass sich Einsatz bis zum Schluss lohnt. Das habt ihr super  gemacht!

Es spielten für Hemmingen 2 : Timo,  Justin-Rouven, Oman, Andreas, Mark, Phillip, Zeyan, Micha und Muhammet.

M.S.

TSV Unterriexingen II - GSV Hemmingen II 4:3   26.03.2011
Zweiter Kreisstaffelspieltag  endet mit einem Dämpfer  für  die E2-Junioren!

Unser zweiter Spieltag fand beim TSV Unterriexingen statt. Nachdem wir die ersten zehn Minuten ein Spiel sahen in dem der Ball nur hin und her geschoben wurde, kamen die Jungs langsam besser zum Zug. Wir schafften es endlich auch einmal wieder schöne Angriffe bis vor das Tor der Gegner zu bekommen, und gingen somit auch mit zwei zu null in Führung. Doch leider versäumten wir es noch mehr Tore zu schießen und so blieb es bei der zwei Tore Führung zur Halbzeit. Wir dachten eigentlich alle,  dass hier nicht mehr so viel passieren könnte da die Mannschaft zu Beginn der zweiten Halbzeit auch wieder mit vielen Torchancen auftrumpfte!
Aber leider wie das so oft der Fall beim Fußball ist, wer seine eigenen Chancen nicht verwertet wird irgendwann dafür bestraft. Unsere Gegner erzielten aus ihren wenigen Chancen die wir zuließen noch vier Tore und wir schaften lediglich trotz vieler Tormöglichkeiten nur noch ein drittes Tor. So dass wir unsere Tabellenführung nach dem ersten Spieltag wieder abgeben mussten und jetzt auf Rang drei stehen. Ich hoffe dass wir beim nächsten Spiel gegen den TSV Heimsheim (Tabellenzweiter) wieder etwas glücklicher agieren in der Chancenauswertung.
Jungs beim nächsten Mal haben wir wieder mehr Glück!
Es spielten für Hemmingen 2: Timo,  Andreas,  Mark,  Zeyan,  Sinan,  Philip, Sami und Tobias

M.S.

GSV Hemmingen II - FV Roßwag II 12:0   19.03.2011
Gelungener Auftakt der E2-Junioren in der Kreisstaffel !

Am letzten Samstag trafen wir in unserem ersten Heimspiel  auf den FV Roßwag. Die Mannschaft spielte von Anfang an sehr konzentriert und stand sehr kompakt. Durch unser frühzeitiges Stören konnten wir verhindern dass der FV Roßwag ins Spiel fand. Stattdessen gelang uns schon sehr früh dass eins zu null,  welches unserem Team zu noch mehr Sicherheit und Selbstvertrauen verhalf. Nach einer sehr druckvollen ersten Halbzeit gingen wir schließlich verdient mit sechs zu null in die Kabine. In der zweiten Halbzeit hatten wir anfangs  einige Probleme im Spielaufbau da die Spieler noch etwas unkonzentriert auftraten.  Aber nach ca. 10 min. Findungsphase kamen sie wieder sehr stark auf und spielten wieder ihr konzentriertes Aufbauspiel aus der ersten Hälfte. So konnten wir am heutigen Tag  mit einer  super  Mannschaftsleistung einen zwölf zu null Sieg feiern!

Jungs das war ganz große Klasse !


Es spielten für Hemmingen 2 : Timo, Andreas, Justin-Rouven, Volkan, Mark, Florian, Zeyan, Sami und Tobias

M.S.

Erfolgreicher Saisonauftakt für unsere E2-Junioren im Jahr 2011 16.01.2011
Am 16.01.2011 starteten wir  unsere Saison mit einem Turnier bei unserem Nachbarn TSV Hochdorf. Nach nur einer Woche Training wussten wir noch nicht so recht wie weit wir sind. Deshalb war die Spannung auf unser erstes Spiel sehr groß. Unser Gegner in der  Partie war die SpVgg Renningen.  Die Jungs legten gleich richtig stark los und ließen ihren Gegner erst gar nicht  richtig ins Spiel kommen. So schafften sie es dann auch diese Begegnung mit einem verdienten 4:1 zu gewinnen. Der erste Schritt war also getan und wir sahen sofort, dass die Truppe heute gut drauf war. Im zweiten Spiel trafen wir auf den Gastgeber des Turniers den TSV Hochdorf 1. In dieser Partie ließ die Mannschaft gar nichts anbrennen. Sie gaben ihrem Gegner kaum die Chance  durchzuschnaufen  und  entschieden das Spiel mit 8:1 für sich. Als nächstes trafen wir auf die zweite Mannschaft von Hochdorf.  Hier merkte man schon, dass die laufintensiven Spiele der Jungs sich langsam bemerkbar machten. Die Spritzigkeit ging etwas verloren und so dauerte es auch recht lange bis wir in Führung gingen.
Von da an lief der Ball wieder recht gut durch unsere Reihen und die Jungs machten ihre Erschöpfung mit schönen Zusammenspielen weg.
Am Ende der Partie konnten sie dann mit einem 6:1 Erfolg den Platz verlassen. Jetzt lag es in ihrer Hand. Mit einem Sieg würden wir unseren ersten Turniererfolg in diesem Jahr feiern können. Die Spannung war sehr groß. Wir trafen auf den TSV Enzweihingen. Die Mannschaft fing etwas verkrampft an und musste Mitte der ersten Halbzeit den 0:1 Rückstand hinnehmen. Dies war wohl so eine Art Weckruf denn sie gaben auf einmal wieder richtig Gas. Sie fingen wieder an zu spielen und schafften schöne Kombinationen. Am Ende der Partie standen wir dann mit einem 6:1 Erfolg als Turniersieger fest.
Wir waren alle sehr stolz auf die starke Leistung unserer Mannschaft!

Es spielten: Philip, Mark, Zeyan, Timo, Tobias, Andreas, Sami und Florian
Fußball E2-Junioren 2011

Termin: Spielhinweis: Spielbeginn:
15.09.2010 Vorbereitungsspiel in Zazenhausen ca. 17:00 Uhr
18.09.2010 Blitzturnier beim TSF Ditzingen 09:00 - 12:00 Uhr
noch nicht bestätigt!
 

Quali.-Staffel

 
25.09.2010 KSG Gerlingen I : GSV Hemmingen I 12:00 Uhr
02.10.2010 GSV Hemmingen I : SpVgg Hirsch.-Schöck 12:00 Uhr
09.10.2010 TSV Korntal I : GSV Hemmingen I 12:00 Uhr
16.10.2010 GSV Hemmingen I : TSV Heimerdingen I 12:00 Uhr
23.10.2010 TSV Eltingen I : GSV Hemmingen I 11:00 Uhr

Wir bitten alle Eltern uns bald möglichst mitzuteilen, an welchen Terminen ein Kind nicht spielen kann.
Dies erspart uns nachträgliche Korrekturen bei den Spieleraufstellungen, die Sie nach wie vor noch erhalten werden.

Sportliche Grüße
Eure Trainer

Termine als PDF-Download ...

E-Junioren - Berichte & Bilder aus der Saison 2009/2010

E1 -Junioren (2009/2010)

Fußball E1 2009/2010
3. Reihe von links: Dragan Vlahovic, Miro Kuchtanin, Erich Schneider.
2. Reihe von links: Nikola Vlahovic, Martin Kuchtanin, Robin Radosavljevic, Oktay Yilmaz, Micha Stumpp.
1. Reihe von links: Melih Özkan, Max Dobler, Stefan Kientsch, Michael Maier, David Eirich, Muhamed Özkaya.
Es fehlen: Tim Drohomiretzki und Michael Celik.

E2 & E3 -Junioren (2009/2010)

Fußball E3 2009/2010
3. Reihe von links: Oman, Tom, Mirija, Rouven, Umut Can, Moritz, Muhamed
2. Reihe von links: Justin-Rouven, Volkan, Mika, Quentin, Bünyamin
Vorn: Kevin

E-Jugend - Ergebnisse vom Wochenende 08.05.2010
GSV Hemmingen 1 - TSV Unterriexingen 1 4:6
GSV Hemmingen 2 - TSV Unterriexingen 2  1:5
GSV Hemmingen 1 - FC Gehenbühl 1 3:6
GSV Hemmingen 2 - FC Gehenbühl 2 5:4
SV Horrheim 2 - Gsv Hemmingen 3 1:11

E-Jugend - Ergebnisse vom Wochenende 24.04.2010
TSV Unterriexingen 1    - GSV Hemmingen 1 2:9
TSV Unterriexingen 2  - GSV Hemmingen 2 9:5
GSV Hemmingen 3 - SV Horrheim 2 2:4

E-Jugend - Ergebnisse vom Wochenende 17.04.2010
SV Illingen 1             - GSV Hemmingen 1 2:4
SpVgg Renningen 3  - GSV Hemmingen 2 5:2
GSV Hemmingen 3 - SV Sternenfels 2 1:1

E-Jugend - Ergebnisse aus der Hallenrunde in Hoheneck 29.11.2009
GSV Hemmingen 3 - VFB Tamm 2 0:2
GSV Hemmingen 3 - FSV Ossweil 1 0:5
GSV Hemmingen 3 - SKV Ingersheim 2 0:2
GSV Hemmingen 3 - VFB Tamm 1 2:2

E-Jugend - Ergebnisse aus der Hallenrunde in Tamm 15.11.2009
VFB Tamm 2  - GSV Hemmingen 3 2:1
VFB Tamm 1 - GSV Hemmingen 3 2:1
SKV Ingersheim 2 - GSV Hemmingen 3 2:1
SKV Ingersheim 1 - GSV Hemmingen 3 5:0
FSV Oßweil 2 - GSV Hemmingen 3 1:2

E-Jugend - Ergebnisse aus der Hallenrunde 08.11.2009
GSV Hemmingen 3 - FV/SKV Ingersheim 1 0:2
GSV Hemmingen 3 - FSV Oßweil 2 2:1
GSV Hemmingen 3 - FSV Oßweil 1 0:2

E-Jugend-Ergebnisse 24.10.2009
TSV Münchingen 1 - GSV Hemmingen 1 2:5
TSV Münchingen 2 - GSV Hemmingen 2 6:1

Blitzturnier der E-Jugend war eine Werbung für den Jugendfußball! 18.10.2009
Erfreulich viele Zuschauer zeigten ihr Interesse am Leistungsvergleich der E-Jugend am Sonntag auf dem Hemminger Sportgelände.
Das Talent-Team des Karlsruher SC, die Spvgg Renningen, der TSV Schwieberdingen, die Spvgg. Hirschl./Schöckingen und des Gastgebers GSV Hemmingen zeigten Jugendfußball auf sehr hohem Niveau. Allein 6 Spiele von 10 Spielen endeten mit einem Tor Differenz, dabei wurden in den Spielen insgesamt 42 Tore erzielt.
Der sehr stark aufspielenden Renninger Mannschaft gelang es als einziger, das Talent-Team des Karlsruher SC mit 3:1 zu besiegen. Das Team des Karlsruher SC besteht nur aus 4 Spielern aus Karlsruhe, die restlichen Spieler kommen aus dem Großraum Karlsruhe, Pforzheim bis Mannheim, sogar Spieler aus Frankreich sind im Team. Umso höher sind die Leistungen der restlichen Mannschaften aus der näheren Um­gebung zu bewerten, denn diese spielen nur mit Jungs aus ihrer Ortschaft.
Unsere Mannschaft zeigte ebenfalls gute Leistungen, auch wenn 2 Spiele jeweils mit l Tor Unterschied verloren gingen. Im letzten Spiel gegen den KSC haben wir alle unsere 11 Spieler eingesetzt. Dabei ist zu erwähnen, dass ein Stammspieler krankheitshalber fehlte, 2 Spieler vom jüngeren Jahrgang 2000 und 3 Spieler, die erst seit 8 Wochen Fußball in einer Mannschaft spielen, mitwirkten.
Schnell gingen wir mit 1:0 in Führung. Durch das viele Einwechseln kam bei uns das Spielverständnis durcheinander und das Spiel endete dann mit 6:1 für den KSC. Eine gelungene Veranstaltung endete mit einem Essen, das von allen 5 Mannschaften mit Jugendbetreuern gelobt wurde. Herzlichen Dank an die Unterstützung des Essenslieferanten. Ebenfalls Dank an: die Schiedsrichter, das Rote Kreuz, den Spender eines Geldbetrages, die helfenden Eltern und nochmals an die teilnehmenden Mannschaften für die fairen Spiele.
Eines möchte ich noch erwähnen und das ist das unsportliche Verhalten eines großen Vereins, einfach trotz Zusage kurzfristig nicht mitzuspielen. Nicht einmal eine telefonische Mitteilung dieses Vereins erreichte uns. Auch Hemminger Jugendspieler haben deren Jugendmannschaften schon verstärkt.
Erich Schneider

E1-Jugend - GSV Hemmingen l - TSF Ditzingen l 3:3
17.10.2009
Mit einem letztendlich leistungsgerechten 3:3 übernahm unse­re Mannschaft dank des besseren Torverhältnisses die Tabellenführung. Bereits in der 1. Minute gingen unsere Jungs mit 1:0 in Führung. Der überragende Torwart der TSF Ditzingen verhinderte in der ersten Halbzeit eine deutliche Führung unserer Mannschaft. Je länger das Spiel lief, schlichen sich bei unserer Abwehr immer mehr Fehler ein, oder war es mangelnde Konzentration einzelner Spieler auf das Spiel, was zum Ausgleich vor der Halbzeit führte.
Die mahnenden Worte während der Halbzeitpause zeigten anfangs der zweiten Halbzeit ihre Wirkung. Durch gute Spielzüge und vor allem der Einhaltung der Spielpositionen gingen wir schnell mit 3:1 in Führung. In den letzten 5 Minuten des Spieles zeigten sich wieder verstärkt die alten Fehler. Mangels Konzentration einzelner Spieler und das Nichteinhalten der Positionen wurde die Führung verschenkt und Ditzingen erzielte in der letzten Minute den 3:3 Endstand. Im letzten Spiel der Qualifikationsrunde am Samstag, den 24.10. gegen den Tabellenzweiten Münchingen dürfen solche Fehler nicht sein, um das Ziel der Teilnahme an der Meisterrunde zu erreichen.



This text will be replaced