Bambini


Bambini Jahrgang 2011 und jünger


Bambini 2015
GSV Hemmingen - Bambini 2015/2016



Berichte

Spieltag in Schwieberdingen      
Bambini 2017   Am Freitag fuhren wir mit unserem Jahrgang 2011 zum Felsenberg-Cup nach Schwieberdingen.

Leicht Ersatzgeschwächt konnte hier jeder der Spieler sein ganzes Können unter Beweis stellen. Wir hatten mit sechs Spielen innerhalb von zwei Stunden ein strammes Programm. Und am Schluss gab es noch für jeden einen Pokal.

Es spielten Levi, Lionel, Philip, Jaro, Julian, Alexander und Sinan (nicht auf dem Bild).

 

Trainingszeiten
     
Sommersaison Dienstag 17:30 - 18:30 Uhr
Wintersaison    
Ansprechpartner
Trainer Erich Schneider  
  Klaus Huber  
  Christian Anger  
  E-Mail bambini-trainer@gsvhemmingen.de

 




Bambini - Berichte & Bilder aus der Saison 2015/2016


Bambini 2015
GSV Hemmingen - Bambini 2015/2016

2009er Bambinis werden Zweiter beim Turnier in Friolzheim 03.07.2016
Nach einem starken Auftritt beim norelem Cup am 01.07.2016 in Schwieberdingen, der noch auf den kleinen Bambinispielfeldern ohne Abschlusswertung stattfand, blieb keine Zeit zum Verschnaufen für unsere Nachwuchskicker.
Es galt die erste echte Feuerprobe auf dem größeren Feld im F-Jugend Modus  zu bestehen. Nach einem Freundschaftsspiel mit den Korntalern, die uns netterweise extra im Training besucht hatten, waren sieben Bambinis des 2009er Jahrgangs jetzt gut vorbereitet und gewappnet mit Eltern sowie Trainern nach Friolzheim gefahren. Dort fand am Sonntag, dem 03.07.2016 ein F-Jugend Vorbereitungsturnier statt.
In insgesamt acht Spielen glänzten unsere Spieler und verloren lediglich gegen die Gastgeber aus Friolzheim, denen an diesem Tag nicht beizukommen war. Die Mannschaften aus Wimsheim und Lomersheim mussten sich unseren Jungs jeweils zweimal geschlagen geben. Wiernsheim wurde einmal besiegt und konnte im zweiten Spiel ein Unentschieden erreichen. Im Tor, der Defensive und Offensive zeigte unser Team ganzheitlich tolle Leistungen, die uns positiv in Richtung F-Jugend blicken lassen.
Diese Leistung brachte uns den sicheren zweiten Platz hinter Friolzheim ein und die Kinder wurden mit einem Pokal und Medaillen für Ihre Leistung belohnt.
Autor: Jörg Müller
Bambini 2016
Auf dem Foto von links nach rechts:
Obere Reihe:  Jörg Müller, Pascal Häger,  José Rosales
Untere Reihe: Amir Laazizi, Elias Müller, Leo Hauck, Benjamin Weiß, Samuel Rosales, Bastian Staudenmaier
Liegend: Ole Holm


Bambini - Berichte & Bilder aus der Saison 2012/2013


Bambini 2012
GSV Hemmingen - Bambini 2012/2013
O. R. v. l. n. r.:  Mert Oezkaya, Kervin Schreider, Mesut Oezkaya, Justin Schreider, Recep Kara
U. R. v. l. n. r.:  Arda Kara, Tobias Achtstätter, Julian Bosch, Paul Tamme

1. Platz beim Bambini Turnier in Iptingen     03.07.2013
Turniersieg unserer Bambinis beim ersten Turnier dieser Saison.
Zu Gast waren wir am vergangenen Sonntag beim SV Iptingen. Nach einem schwachen Turnier-Auftaktspiel gegen FV Lienzingen (2:2) sollte eine Siegesserie unserer Bambinis folgen, welcher uns am Ende des Turniers zum 1. Platz führte. Die Leistung der Mannschaft steigerte sich von Spiel zu Spiel und die Jungs glaubten immer mehr an einen Turniersieg im ersten Turnier dieser Saison. Im wichtigsten und spannendsten Spiel während des Turnierverlaufs gegen Wurmberg konnten wir mit toller kämpferischer Leistung die Partie mit 1:0 für uns entscheiden und schafften einen wichtigen Schritt in Richtung Tabellenspitze. In der letzten Turnierbegegnung  gegen den Gastgeber SV Iptingen war schon nach wenigen Minuten alles klar und unsere Jungs entschieden am Ende auch diese Partie sehr souverän mit 4:0 für sich.
Hier noch ein Überblick zu den Turnierergebnissen an diesem Tag:
GSV - FV Lienzingen 2:2  
GSV - TSV Wiernsheim 4:2  
GSV - TSV Nußdorf 7:1  
GSV - TSV Wurmberg 1:0  
GSV - SV Iptingen 4:0  
Recep Kara
Jugendbetreuer GSV Hemmingen

Tag des Kinderfußballs     12.06.2013
Die diesjährige Veranstaltung des wfv zum Tag des Kinderfußballs fand am vergangenen Samstag auf dem Sportgelände des SV Friolzheim statt. Für den Ablauf vor Ort bei herrlichem Sommerwetter war Herr Bernd Vollmer vom DFB-Stützpunkt Hirschlanden-Schöckingen zuständig. Ein Teil unserer Bambini Nachwuchskicker durften an diesem Tag einfach unbekümmert Fußball spielen. Auf kleinen Spielfeldern mit kleinen Toren wurden Partien 4 geg. 4 ausgetragen – ohne Torwart. Hierbei wurden alle teilnehmenden Kinder aus den unterschiedlichen Vereinen zu 4er Teams zusammengewürfelt und nach jeder Partie wurde neu gemischt.
Der Tag des Kinderfußballs sollte  in erster Linie  an die frühere Straßen-Fußballzeit erinnern, wie Kinder damals nach der Schule die Schulranzen daheim abgestellt - sich den Fußball geschnappt und mit Freunden bis in den späten Abend gekickt hatten.
Als Dankeschön für die Teilnahme  bekam jedes Kind eine Goldmedaille  und ein T-Shirt als Erinnerung an diesen Tag. Des Weiteren gab es noch ein Gewinnspiel für alle  Kinder mit insgesamt 4  Preisen zu gewinnen, bei dem allein unsere Bambinis Arda Kara und Paul Tamme zu den glücklichen Gewinnern eines  kleinen Fußballs ausgelost wurden. Der Hauptpreis war ein Erlebnistag mit 2 Begleitpersonen an der Sportschule Ruit.
Bambini 2013
V. l. n. r.: Recep K., Mert Ö., Mesut Ö., Arda K., Ediz Y., Bugra Y., Tobias A., Paul T., Julian B., Jurek H. 
Recep Kara
Jugendbetreuer GSV Hemmingen

2. Bambini Feld-Spieltag in Tamm     29.04.2013
FC Gehenbühl - GSV 3:1
GSV - TuS Freiberg III 3:1
KSV Hoheneck - GSV 0:4
GSV - SKV Hochberg 7:0
SpVgg Schlößlesfeld - GSV 1:0
GSV - TuS Freiberg II 11:0

Großes Lob an unsere Nachwuchskicker - tolle Leistung.

Recep Kara
Jugendbetreuer GSV Hemmingen

1. Feld-Spieltag in Leonberg     17.04.2013

Einen tollen Fußballauftakt erlebten unsere kleinen Nachwuchskicker vom GSV Hemmingen beim 1. Feld-Spieltag in Leonberg.
Unsere Bambinis schafften es bei 6 von 7 Begegnungen einen Sieg einzufahren und erfreuten die Eltern und Familienangehörigen, die an diesem schönen sonnigen Frühlingssonntag zum anfeuern vor Ort waren.

Hier noch die Ergebnisse der einzelnen Partien:

GSV - TSV Münchingen 3:2
GSV - SV Friolzheim 5:0
GSV - TSV Wiernsheim    2:0
TSG Leonberg I - GSV 1:2
TSG Leonberg II - GSV 0:1
SpVgg Warmbronn - GSV 5:2
TSV Schafhausen - GSV 2:3

            

Weihnachtsfeier Bambini 2012

Mit dem letzen Training und der anschließenden Weihnachtsfeier im Ristorante "Da Ernesto"  verabschiedeten sich die kleinen Nachwuchskicker vom GSV Hemmingen in die Weihnachtsferien. Trainingsbeginn im Neujahr ist wieder am Di. 8.1.2013 um 16:30 Uhr. Im neuen Jahr erwarten uns die Hallenspieltage, bei welchen wir mit zwei Mannschaften antreten werden.

Bis dahin wünsche ich den Bambinis und den Eltern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Recep Kara
Weihnachtsfeier Bambini 2012




Bambini - Berichte & Bilder aus der Saison 2010/2011

Platz 3 und 5 beim Bambini-Heimturnier 17.07.2011
Bambini GSV 2011   Bei strömendem Regen und kühlen Temperaturen waren wir am Sonntag Gastgeber beim Bambini-Fußball-Turnier. Unsere Mannschaft von Hemmingen 1 musste gegen sehr starke Gegner antreten und konnte am Ende der Vorrunde 2 Siege vorweisen. Leider fehlte uns im Sturm diesmal der eine oder andere Abschlusserfolg, so dass wir auch 2 Spiele sehr knapp verloren.

Unsere „Männer“ von Hemmingen 2 hatten mehr Erfolg und gewannen 2 Spiele (ein Gegner war nicht angereist), die beiden anderen Spiele gingen unentschieden aus.

Für Hemmingen 1 ging es damit nur noch um Platz 5 oder 6 und wir freuten uns, am Ende 5. geworden zu sein.
Hemmingen 2 konnte sich im Halbfinale ein Unentschieden erkämpfen, im „kleinen Finale“ ging es um Platz 3. Bei Abpfiff war unsere Freude riesig, das Turnier als Drittbester abgeschlossen zu haben!
Unseren vielen Helfern möchten wir nochmals ein herzliches „Danke schön“ zukommen lassen, ebenso unseren Fans, Trainern und Organisatoren, die bei diesem wirklich sehr ungemütlichen Sonntag 10 Stunden und länger auf dem Sportplatz standen! Ihr seid SUPER!!!

Hier die einzelnen Ergebnisse:

Hemmingen 1 - Renningen 1 2:1
Hemmingen 1 - Schwieberdingen 2:3
Hemmingen 1 - Hoffeld 3:0
Hemmingen 1 - Rutesheim 0:1
Hemmingen 1 - Zuffenhausen 2:0
       
Hemmingen 2 - Renningen 2 2:1
Hemmingen 2 - Zuffenhausen 3:3
Hemmingen 2 - Leonberg 0:0
Hemmingen 2 - Leonberg 2:1

Es spielten für:

Hemmingen 1: Henrik Becker, Hüseyin Özkaya, Mika Gerlach, Florian Pohl, Lenny Provoznik, Dennis Bachmann, Dennis Walz, Matteo Scardia

Hemmingen 2: Raphael Heinstein, Michael Kuchtanin, Yannik Ratschke, Tony Briando, Alexander Mertas, Tim Blazeski, Dorian Dürr, Vladislav Kosarev

C.B.
  Bambini GSV 2011

Bambini 2011
GSV Hemmingen I - Foto vom Spieltag am 28.05.2011

Bambini 2011
GSV Hemmingen II - Foto vom Spieltag am 28.05.2011

Toller 4. Platz beim Bambini-Fußball-Turnier am 25.06.2011 in Kleinsachsenheim 27.06.2011
Am Samstag waren wir mit 10 weiteren Mannschaften zum Turnier in Kleinsachsenheim angetreten. Unsere Jungs waren in einer super Verfassung, so dass wir gleich die beiden ersten Spiele haushoch gewannen. Das 3. Spiel verloren wir knapp, dafür konnten wir im 4. Vorrundenspiel nochmals alle Punkte holen.
Als Gruppen-Zweiter ging es dann in die Zwischenrunde. Gegen Freiberg mussten wir uns mit 2:3 geschlagen geben, allerdings gelang uns gegen Vaihingen 1 ein weiterer Sieg und wir mussten erneut gegen Ludwigsburg im Spiel um Platz 3 antreten.
Zu unserem „kleinen Finale“ sei zu sagen, dass uns die etwas „ungeübte“ Schiedsrichterin vielleicht um den Sieg und den wohlverdienten 3. Platz gebracht hat! Nach einem fehlentschiedenen Eckstoß für unsere Gegner, wurde auch noch das darauf folgende und mit der Hand erzielte Tor gegeben! Der Treffer wurde trotz unserer Proteste gewertet und wir verloren mit 1:2. Es hat trotzdem wieder unglaublich viel Spaß gemacht, den Jungs bei ihrem Spiel zuzusehen. Und nachdem wir auch als 4. einen Pokal überreicht bekamen, war unser Ärger verflogen.

Hier die einzelnen Ergebnisse:

Hemmingen - Vaihingen 1 6:0
Hemmingen - Kleinsachsenheim 2 5:0
Hemmingen - Großsachsenheim 2:3
Hemmingen - Ludwigsburg 2:1
       
Hemmingen - Freiberg 2:3
Hemmingen - Vaihingen 2 1:0
       
Hemmingen - Ludwigsburg 1:2

Es spielten:

Henrik Becker, Hüseyin Özkaya, Mika Gerlach, Florian Pohl, Lenny Provoznik, Alexander Mertas, Mert Kolkiran, Michael Kuchtanin.

C.B.
Bambini GSV 2011

Bambini-Fußball-Turnier in Bissingen 28.05.2011
Um es gleich vorwegzunehmen: es war nicht unser Turnier! Vielleicht lag es an dem frühen Spielbeginn, vielleicht hatten wir auch einfach mal einen schlechten Tag.

Hier die Ergebnisse:

Hemmingen 1 - Löchgau 1 1:2
Hemmingen 1 - Vaihingen-Enz 1 3:3
Hemmingen 1 - Sersheim 2:4
Hemmingen 1 - Bissingen 1 3:0

Hemmingen 2 - Münchingen 0:2
Hemmingen 2 - Vaihingen-Enz 2 2:0
Hemmingen 2 - Renningen 2:2
Hemmingen 2 - Bissingen 2 1:2

Macht nichts, Jungs, nächstes Mal holen wir wieder den Pokal!

Und für unseren Trainer Ömer war es wahrscheinlich eh gesünder, nicht ein weiteres Mal gegen Renningen antreten zu müssen…er hatte seine Herztabletten nicht dabei!

Es spielten:
Hemmingen 1: Henrik Becker, Mika Gerlach, Dennis Bachmann, Florian Pohl, Dennis Walz, Matteo Scardia und Hüseyin Özkaya.
Hemmingen 2: Raphael Heinstein, Alexander Mertas, Mert Kolkiran, Tony Briando, Tim Blazeski, Michael Kuchtanin, Dorian Dürr und Mucahit Yildirim.

P.S. Wir möchten uns an dieser Stelle einmal sehr herzlich bei unserem Haus- und Hof-Fotografen Rainer Becker bedanken, der uns nun schon seit Jahren bei fast jedem Spiel begleitet und etliche tolle Fotos unserer Bambinis knipst! Danke, Rainer, du machst nen super Job!

Bambini-Feldspieltag in Rutesheim 03.04.2011
Bei herrlichstem Wetter und warmen Temperaturen traten wir am Sonntag Nachmittag mit unseren beiden Bambini-Mannschaften in Rutesheim zum 1. Feldspieltag in diesem Jahr an.
In ihrem 1. Spiel trafen unsere Jungs von Hemmingen 1 auf die Mannschaft von Flacht / Perouse. Wir waren unserem Gegner von Anfang an haushoch überlegen und gewannen am Ende mit einem sensationellen Ergebnis von 6:0!
Im 2. Spiel mussten wir gegen Rutesheim 1 antreten. Unser Gegner machte sofort Druck und wir gerieten schnell in Rückstand. Leider war der Schiedsrichter etwas unaufmerksam als unser Torwart verletzt wurde, so dass wir das Spiel am Ende mit 2:3 verloren.
Im letzten Spiel trafen wir auf Asperg 1. Auch hier waren wir dem Gegner eigentlich überlegen, aber unsere Kräfte waren aufgebraucht und vor allem unsere Abwehr konnte das Spieltempo nicht mehr mithalten. Nach einigen Toren auf beiden Seiten endete das Spiel mit dem letzten Asperger Treffer unglücklich mit 5:5Auch wenn wir nur ein Spiel gewonnen haben, hat es großen Spaß gemacht, die Trainings-erfolge auf dem Spielfeld zu beobachten!
Auch unsere 2.Mannschaft war dabei und im ersten Spiel trafen wir gleich auf Renningen 3 die wir nach einem spannenden spiel mit 2:1 geschlagen haben.
Im zweiten Spiel mussten wir gegen Hirschlanden- Schöckingen ran und die haben wir mit einem 5:0 besiegt.Im dritten Spiel hieß unser Gegner SKV Rutesheim 2 und nach einem hartem Spiel und vielen Zweikämpfen musten wir uns mit einem 2:3 geschlagen geben.

Es spielten für Hemmingen 1:

Henrik Becker, Mika Gerlach, Vladislav Kosarev, Dennis Bachmann, Lenny Provoznik,. Hüseyin Özkaya, Florian Pohl und Dennis Walz.
Bambini GSV 1 2011
Es spielten für Hemmingen 2:

Raphael Heinstein, Tony Briando, Furkan Yüksel, Mert Kolkiran,Tim Blazeski, Yannik Ratschke und Michael Kuchtanin
Bambini GSV 2 2011

Erstes Turnier im Jahr 2011 Grünbühler-Hallen-Cup 29.01.2011
Am Samstagmorgen um 8 Uhr trafen wir uns um am Grünbühler-Hallen-Cup mit 8 Mann teilzunehmen, es waren 12 Mannschaften, welche in 2 Gruppen aufgeteilt wurden. Es ging um kurz nach 9 los und wir begegneten im ersten Spiel, das wir meist nicht gut bestreiten, gleich auf einen starken Gegner. Die SpVgg Renningen zeigte uns wo es auf dem Platz lang ging, das Spiel verloren wir unglücklich mit 0:2. Vor dem zweiten Spiel wurde die Mannschaft neu eingestellt und wir konnten nach einigen guten Aktionen uns mit 3:0 gegen den SKV Eglosheim I durchsetzten. Das dritte Spiel gegen KSV Hoheneck wurde ebenfalls mit 2:0 erfolgreich abgeschlossen. Dann kam es zum Derbyklassiker gegen die TSV Münchingen. Dieses Spiel gestaltete sich ausgeglichen und die Münchinger hatten gute Chancen um mit ein oder zwei Toren in Führung zu gehen, jedoch wehrten wir uns erfolgreich und konnten ebenfalls immer wieder unser spielerisches Geschick glänzen lassen, nachdem wir das 1:0 erzielten wurde Münchingen unsicher, wir konnten weiter guten Fußball spielen und erzielten zwei weitere Tore zum Endstand von 3:0. Das letzte Vorrundenspiel fand gegen den FSV Waiblingen statt, in diesem Spiel waren unsere Spieler total von der Rolle und wir verloren deutlich mit 0:3 das Spiel. Wir wurden dritter in unserer Gruppe und durften im Viertelfinale gegen den zweiten, die FSV Ossweil, aus der anderen Gruppe antreten. Es ging um den Einzug ins Halbfinale. Dieses Spiel war das Beste unserer Jungs, sie spielten schönen Fußball, ließen den Ball laufen und standen in der defensive sehr gut. Wir durften uns nach einem 5:1 Sieg über den Einzug ins Halbfinale freuen. Im Halbfinale trafen wir wieder auf unsere Nachbarn aus Münchingen. Wir konnten aus einer sicheren Abwehr ein sehr gutes Spiel nach vorne aufbauen, jedoch hatte Münchingen auch eine gute Abwehr und wir bekamen nicht viele Chancen, eine einzige reichte und wir gewannen mit 1:0.
Im Finale trafen wir wieder auf Renningen, unsere Jungs wollten zwar aber nach 8 Spielen fehlte es manch einem an Kraft und Konzentration, wir verloren das Finale mit 1:3 und wurden Zweiter, was für uns Trainer eine totale Sensation war, denn wir haben nicht mit einem solchen Erfolg an diesem frühen Samstag morgen gerechnet. Jungs wir sind stolz auf Euch, WEITER SO! ! ! !

für Hemmingen spielten: Mika, Lenny, Florian, Dennis, Raphael, Tony, Mert und Michael

Björn Gerlach

Zweiter Bambini Hallenspieltag in Hemmingen 16.01.2011
Am heutigen Sonntag durften wir wieder mit unseren beiden Mannschaften vor heimischem Publikum antreten. GSV Hemmingen 2 traf in Ihrem ersten Spiel auf den VfB Vaihingen 2, dieses Spiel entwickelte sich überraschend schnell zu unseren Gunsten, die Jungs legten los wie die Feuerwehr und konnten ein Tor nach dem anderen erzielen, das Spiel endete sensationell mit 7:0 für unser Team. Im zweiten Spiel erwartete uns ein stärkerer Gegner, den VfR Sersheim, die Jungs waren körperlich und spielerisch unser Mannschaft überlegen und wir verloren dieses Spiel mit 0:5. Im dritten und letzten Spiel trafen wir auf die Mannschaft aus Enzweihingen, hier entwickelte sich ein gutes Spiel, wir gingen mit 0:1 in Rückstand aber nach tollem Kampf und super Moral konnte unser Team den Ausgleich erzielen, dies war auch gleichzeitig der Endstand. Unsere zweite Mannschaft hat sich an diesem Tag sehr gut geschlagen, denn Sie sind an diesem Spieltag gleich zweimal auf eine Einser Mannschaft gestoßen und haben sich sehr gut geschlagen.
Unsere Einser Mannschaft traf in Ihrem ersten Spiel auf den VfB Vaihingen 1, es kam wie es eigentlich immer kommt, wir taten uns im ersten Spiel wieder einmal sehr schwer und kamen nicht ins Spiel. Wir konnten zwar mit 1:0 in Führung gehen, jedoch mussten wir den Ausgleich entgegen nehmen, was auch den Endstand bedeutete. Im nächsten Spiel gegen den TSV Unterriexingen traten unsere Jungs ganz anders auf, Sie waren aggressiver und spielten mehr miteinander, das Spiel konnten wir mit 5:0 für uns entscheiden. Danach durften wir gegen den TSV Kleinsachsenheim antreten, in diesem Spiel übertrafen sich die Jungs, es war ein Genuss Ihnen zuzuschauen, Sie spielten miteinander und hatten immer einen Blick für den Nebenmann. Es war eine sehr gute Vorstellung unsererseits, sehr zum Nachteil unserer Gegner, denn wir gewannen zum Schluss mit 9:0.
Dieser Spieltag war für beide Mannschaften äußerst erfolgreich und wir Trainer sind wirklich sehr Stolz auf diese Leistung.
Zugleich wollen wir Trainer uns auch bei den vielen fleißigen Helfern bedanken, die diesen eigenen Spieltag wieder super Unterstützt und Mitgeholfen haben.

für Hemmingen spielten: Raphael, Yannik, Vladislav, Tony, Tim, Mert, Michael, Henrik, Lenny, Alexander, Matteo, Hüseyin, Dennis und Mika

Björn Gerlach

Erster Bambini Hallenspieltag in Höfingen 05.12.2010
Kurz vor Nikolaus durften wir bei unseren ersten Hallenspieltag in Höfingen antreten, es ging früh los, denn wir trafen uns bereits um kurz 8 Uhr. Nachdem wir uns schnell umgezogen hatten, ging es auch gleich los. Im ersten Spiel durften wir gegen den SV Gebersheim antreten, die ersten Minuten waren, eigentlich wie immer, die Mannschaft musste sich erst finden. Die 5. Minute war angebrochen und dann ging es los, die Mannschaft hatte sich warm gespielt und die Standards klappten wie in besten Zeiten, wir erzielten aus 3 Ecken 2 Tore und spielten auch noch 2 weitere Tore heraus, das Spiel endete mit einem wohlverdienten 4:0 Erfolg. Im zweiten Spiel trafen wir auf den VfR Sersheim, hier wollten wir eigentlich wie im ersten Spiel gleich Druck auf den Gegner ausüben, jedoch hatte der Gegner das gleiche mit uns vor. Unser Gegner hatte körperliche Vorteile und nutze diese gegen uns aus, nach einem Rückstand von 0:3 konnten wir durch einen schönen Spielzug auf 1:3 verkürzen, danach hatten wir noch mal eine Riesen Chance den Rückstand zu verkürzen, leider hatte der Torhüter des gegnerischen Teams einen guten Tag und vereitelte diese Torchance, es kam wie es kommen musste, wir waren am Drücker und kassierten leider einen Konter zum 1:4. Im letzten Spiel kam es zum Dauerbrenner, wir spielten gegen die SpVgg Hirschlanden-Schöckingen, in diesem Spiel hatten unsere Kicker richtig Spaß am Fußball, Sie ließen den Ball laufen arbeiteten alle zusammen nach hinten und nach vorne, es war toll zuzuschauen, nach dem Spiel durften wir uns über ein 4:0 freuen. Es hat uns wieder sehr viel Freude bereitet wie unsere „Männer“ das Spiel genossen und vor allem fußballerischen Erfolg zusammen teilten.
für Hemmingen spielten:
Henrik, Lenny, Alexander, Florian, Hüseyin, Dennis und Mika

Das letzte Training wird am 15.12. und das erste am 12.01. stattfinden. Wir wünschen unseren Männern, Helfern und Eltern alle zusammen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in Neue Jahr.

Björn Gerlach

Letzter Bambini Feldspieltag in Flacht 17.10.2010
Der Herbst ist da, Kälte und Nässe machen sich breit, leider hat das Wetter einige unserer Spieler außer Gefecht gesetzt und so mussten wir kurzfristig umplanen. Wir stellten um und ließen alle Kinder in beiden Mannschaften spielen. Wir spielten wie folgt.
GSV – TSV Merklingen1   1:6
GSV – TSV Merklingen2   3:2
GSV – TSV Eltingen1        4:5
GSV – TSV Eltingen2        0:5
GSV – TSV Flacht             3:0
GSV – TSV Korntal           1:2

für Hemmingen spielten:
Henrik, Vladislav, Lenny, Yannik, Alexander, Florian, Tony, Tim, Mucahit und Raphael

Björn Gerlach

Dritter Bambini Spieltag in Ditzingen 10.10.2010
Der goldene Oktober ist da, bei herrlichem Wetter konnten unsere beiden Bambini Mannschaften wieder Ihre spielerischen und kämpferischen Qualitäten unter Beweis stellen. Nachdem beim letzten Spieltag unsere zweier Mannschaft sensationell spielte, waren die Trainer gespannt, wie Sie dieses Mal in den Spieltag starten. Der erste Gegner hieß SpVgg Hirschl-Schöck.2 und unsere Mannschaft begann dort wo Sie letzte Woche aufgehört hatte, Sie überrannten den Gegner mit 6:0. im zweiten Spiel stand jedoch mit dem TSV Korntal ein anderes Kaliber auf dem Platz, unsere Jungs kämpften und versuchten alles, jedoch verloren Sie dieses Spiel mit 1:5. Das letzte Spiel gegen den TSV Eltingen2 erwies sich als echte Herausforderung, in diesem Spiel ging es hin und her und die Torchancen wuchsen auf beiden Seiten, unsere Jungs kämpften und gaben alles, leider hatten wir nicht das Glück auf unserer Seite und wir verloren das Spiel mit 0:2, aber die Moral und der Einsatz stimmten, Jungs weiter so, das macht richtig Spaß mit Euch ! !

Die Einser Mannschaft traf in Ihrem ersten Spiel ebenfalls auf die SpVgg aus Hirschl-Schöck., jedoch ebenfalls die Einser Mannschaft, die ersten 10 Min. waren sehr einseitig und wir führten mit 3:0, dann kam wie es kommen musste, wir wurden nachlässig und das Spiel wurde wieder knapp, wir konnten aber in den letzten Minuten noch einmal nachlegen und gewannen das Spiel mit 4:2. Der TSV Heimerdingen stand als nächster Gegner auf dem Platz, nach nur 11 sek. lagen wir mit 0:1 im Rückstand, uns war klar, hier steht ein andere Gegner auf dem Platz. Es dauerte eine Weile bis sich unsere Jungs sammelten und Ihr gewohntes Spiel aufbauen konnten, mittlerweile führten wir mit 3:1 und dann kam der Einbruch, Unachtsamkeit und Müdigkeit machte sich breit, der Ausgleich war die logische Konsequenz. Das Spiel ging noch einige Minuten und wir konnten uns wieder erholen und es entwickelte sich ein Spiel mit „offenem Visier“ es ging hin und her und der Gegner konnte Sich bei Ihrem Torwart bedanken, dass wir nicht in Führung gehen konnten, leider hatten wir in diesem Spiel Fortuna nicht auf unsere Seite und wir mussten noch das 3:4 entgegen nehmen, was auch der Endstand bedeutete. Der TSV Eltingen1 stand als letzter Gegner auf dem Platz, der Halbzeitstand von 4:0 sollte eigentlich auf ein ausreichendes Polster hindeuten, doch es kam (mal wieder an diesem Tag) ganz anders, wir nahmen uns eine Auszeit und der Gegner erkannte seine Chance. Nach unserer Auszeit konnten die Jungs sich noch mal zusammenreißen und wir konnten das Spiel mit 6:5 für uns entscheiden. Dies war ein sehr lehrreicher Spieltag für unsere beiden Mannschaften und wir Trainer sind Stolz auf unsere Jungs.
Nächsten Sonntag ist der letzte Feld Spieltag, dieser findet in Flacht statt, nach den Herbstferien beginnt die Hallensaison, Trainingszeiten folgen noch.
für Hemmingen spielten: Vladislav, Yannik, Alexander, Tony, Tim, Mucahit, Raphael, Matteo, Dennis, Lenny, Hüseyin, Florian, Henrik und Mika

Björn Gerlach

Zweiter Bambini Spieltag in Flacht 03.10.2010
Ein herrlicher schöner sonniger Sonntag und wir durften mit unseren beiden Mannschaften in Flacht zu unserem Bambini Spieltag antreten. Unsere zweite Mannschaft hatte heute einen sehr guten Start in den Spieltag, unser erster Gegner war der TSF Ditzingen2, die Jungs legten los wie die Feuerwehr und überrannten diese im wahrsten Sinne mit 12:1 Toren. Nach diesem fulminaten Start durften wir uns auf das zweite Spiel gegen die SpVgg Hirschl-Schöckingen2 freuen, auch hier konnten unsere jungen Wilden sich beweisen, das Spiel konnten wir mit 6:2 für uns entscheiden. Im letzten Spiel trafen wir auf die SKV Rutesheim2 ind diesem Spiel ging es hin und her und wir mussten zum ersten Mal einen Rückstand verarbeiten, wir lagen in einem heiß umkämpften Spiel mit 0:2 im Rückstand, leider konnten wir unsere Chancen nicht überzeugend nutzen und konnten kurz vor Schluss zum Endstand von 1:2 verkürzen, nichts desto trotz hat sich heute unsere zweite Mannschaft hervorragend geschlagen. Unsere erste Mannschaft durfte im ersten Spiel sich mit der SpVgg Hirschl-Schöckingen1 messen, der Start in dieses Spiel erfolgte holprig, wir gingen „mal wieder“ mit 0:1 in Rückstand, jedoch hat dann unsere Mannschaft eine super Leistung abgerufen und wir konnten mit 4:1 gewinnen. Im zweiten Spielt trafen wir auf die SKV Rutesheim1 auch hier gingen mit 0:2 in Rückstand, auch hier konnten wir uns wieder auf 2:2 ran kämpfen, leider ging durch eine unglückliche Rettungsaktion das Spiel mit 2:3 verloren. Im letzten Spielt stand uns die TSF Ditzingen1 gegenüber, in diesem Spiel konnten wir leider keine Akzente mehr setzten, es war ein langer Tag, die Sonne hatte Ihre Spuren hinterlassen, wir mussten uns mit 1:6 geschlagen geben. Das war aber nicht schlimm, wir haben bei beiden Mannschaften wieder eine sehr gute Entwicklung gesehen. Jungs weiter so, wir Trainer sind stolz auf Euch.
für Hemmingen spielten: Henrik, Vladislav, Matteo, Dennis, Lenny, Hüseyin, Yannik, Alexander, Florian, Tony, Tim, Mucahit und Raphael

Björn Gerlach

Gruppenbild Bambini 2010/2011

Erster Bambini Spieltag in Ditzingen 26.09.2010
Am heutigen, zum Teil verregneten Sonntag, hatten unsere Einser Ihren ersten Spieltag, aufgrund organisatorischer Gründe konnte unsere zweite Mannschaft nicht antreten.
In unserem ersten Spiel trafen wir auf den TSV Eltingen 1. Dieses Siel gestaltete sich sehr spannend und ging hin und her, es gab viele Chancen auf beiden Seiten, jedoch hatten unsere Gegner nicht mir unserem „Hexer“ gerechnet. Henrik hielt in diesem Spiel fantastisch und unser Gegner konnte kein Tor erzielen, jedoch konnten wir nach einem schönen Spielzug das 1:0 schießen, dies war dann auch der Endstand.
Im zweiten Spiel konnten wir uns gegen unsere Nachbarn aus Hirschlanden - Schöckingen messen, kurz nach Anpfiff stand es bereits 2:0 für unsere Gegner, doch unsere Jungs gaben nicht auf und wir konnten noch in der ersten Halbzeit mit 3:2 in Führung gehen. Nach einer supertollen Leistung unserer Jungs konnten wir das Spiel mit 6:3 gewinnen.
Im letzten Spiel trafen wir auf den TSF Ditzingen, in diesem Spiel erwischten wir wieder einen sehr schlechten Start und gingen gleich in den ersten Minuten mit 3:0 in Rückstand, man merkte doch dem ein oder anderen Spieler an, dass es ein langer Tag war. Wir konnten zwar zwischendurch den Vorsprung verkürzen, jedoch verloren wir das Spiel mit 6:3.
Alles in allem konnten wir mit dem ersten Spieltag sehr zufrieden sein, wir haben ein kampfstarkes Team gesehen, dass noch Entwicklungspotenzial hat. Nächsten Sonntag treten wir mit beiden Teams in Flacht an, wir hoffen, dass wir dort wieder tolle Spiele und viele Tore sehen können.
Für Hemmingen spielten: Henrik, Vladislav, Matteo, Dennis, Lenny, Mika und Raphael

Björn Gerlach

Bambini - Berichte & Bilder aus der Saison 2009/2010
Bambini Sommerturnier in Hemmingen 27.06.2010
Diesen Sonntag war es soweit, unser eigenes Sommerturnier stand auf dem Terminkalender, bei herrlichem Wetter und guter Stimmung spielte erst der Jahrgang 2004, aufgrund einiger kurzfristigen Absagen wurde der Spielplan verändert und gekürzt. Unsere Jungs hatten einen guten Start in das Turnier, wir konnten uns mit 4:0 gegen Murr durchsetzten, gegen den späteren Turniersieger SG Untertürkheim und TV Aldingen haben wir leider verloren. Unsere Bambinis standen sich im Spiel um Platz 5 dem FV Löchgau gegenüber, welche an diesem Tag ebenfalls zu stark für uns waren.
Unser Jahrgang 2003 startete mit einem unglücklichen 2:2 gegen KSV Hoheneck. Danach spielten wir gegen den späteren Turniersieger TV Aldingen, dieses Spiel war sehr spannend, jedoch verloren wir durch einen 9-Meter das Spiel mit 1:0. Leider hatte an diesem Tag unsere Mannschaft keinen guten Tag erwischt und wir verloren ebenfalls unglücklich gegen den TSV Merklingen. Im letzten Spiel standen wir dann dem späteren Endspielgegner SV Friolzheim gegenüber, dieses Spiel ging ebenfalls nicht zu unseren Gunsten aus. Nachdem wir uns bei der Turniergestaltung einen engen Zeitplan gesetzt hatten, es spielte ja bekanntlich Deutschland gegen England, konnten wir nach Turnier Ende alle noch das Public Viewing der Jugendabteilung genießen.
Wir möchten uns hiermit bedanken, für all die fleißigen Hände und die super Unterstützung der Eltern und der Jugendabteilung. Das Turnier war wieder mal ein Erfolg. Unseren Bambinis möchten wir auch für eine super Saison danken, es hat wirklich sehr viel Spaß mit Euch gemacht.
Für Hemmingen spielten:
David, Mark, Tim, Johannes, Mattheo, Anthony, Ewald, Valentin, Moritz, Mika, Dennis, Yannik, Tony, Tim, Lenny, Mucahit, Raphael, Vladimir und Arslan
B.G.

Bambini-Spieltag in Horrheim 20.06.2010
Diesen Sonntag war es mal wieder soweit, wir trafen uns ausnahmsweise nicht bei Regen am frühen Sonntagmorgen, nein wir hatten keinen Regen, aber warm war es auch nicht, am Sonntagmittag. Normalerweise dachten wir, dass unsere Kicker ausgeschlafen hätten, jedoch spiegelte sich auf dem Platz eine andere „Wahrheit“ wieder. Unser 04´er Jahrgang hatte an diesem Tag mehr mit sich als mit dem Gegner zu kämpfen. Leider trafen unsere „jungen“ heute wieder auf größere und ältere Spieler, dies hatte zur Folge, dass wir heute gegen den VfB Vaihingen2 mit 2:3, SV Horrheim mit 0:4 und VfL Gemmrigheim mit 2:3 verloren. Unser 03´er Jahrgang hatte im ersten Spiel leider Pech, wir verloren knapp mit 3:4 gegen TSV Unterriexingen. Im zweiten Spiel sahen wir deutliche, von uns bis dato noch nicht gekannten schwächen in der Abwehr und im Spielaufbau und gingen mit 2:6 gegen den VfB Vaihingen1 unter. Dafür konnte nach einer Ansprache vor dem letzten Spiel doch die ein oder andere Stärke wieder zu Tage befördern und wir gewannen verdient mit 4:2 gegen den SV Sternenfels. Wir hoffen, dass wir nächsten Sonntag wieder zu unserer gewohnten Stärke zurück finden können.
Wir möchten Sie alle recht herzlich zu unserem Bambini Sommerturnier am Sonntag in Hemmingen einladen. Für Ihre Verpflegung ist bestens gesorgt.
für Hemmingen spielten:
Tobias, David, Mark, Tim, Johannes, Mattheo, Anthony, Ewald, Mika, Henrik, Dennis, Yannik, Tony, Tim, Vladimir und Arslan
B.G.

TSCHURCUP in Korntal   03.06.2010
Fußball Bambini 2010 GSVH
Am frühen Donnerstagmorgen traf sich unsere Bambini Mannschaft. Leider haben wir in dieser Saison kein allzu großes Glück mit dem Wetter, denn es regnete eigentlich nur einmal an diesem Vormittag, ok manchmal mehr und manchmal weniger, aber eigentlich immer. Wir traten mit einem sehr jungen Team an und haben wie so oft den Einstieg in das erste Spiel verschlafen. Unsere Jungs hatten gegen den späteren Turniersieger TV Aldingen keine Chance und wir verloren das Spiel mit 1:4.
Als nächster Gegner stand uns ein starker Gastgeber gegenüber. Hier konnten wir uns sehr gut behaupten und nach vielen guten Aktionen wurden die Punkte gerecht geteilt; das Spiel endete 2:2. Als dritten Gegner hatten wir die TSF Deizisau vor Augen, dieses Spiel hatten wir lange Zeit im Griff. Bis kurz vor Schluss führten wir mit 3:1; leider ließ unsere Konzentration nach und wir mussten in den letzten beiden Minuten noch 2 Gegentreffer hinnehmen. Im nächsten Spiel hieß unser Gegner TSV Merklingen, in diesem Spiel waren wir ebenfalls Chancenlos, dieser Gegner trat mit dem älteren Jahrgang an und unsere Jungs waren zum Teil eine Kopf kleiner als Ihre Gegenspieler; wir mussten uns mit 3:0 geschlagen geben. Im letzten Spiel trafen wir auf die zweite Mannschaft unseres Gastgebers, in diesem Spiel konnten unsere Jungs nun Ihre spielerischen Qualitäten gegen gleichaltrige zur Geltung bringen, wir haben nach einer sehr guten Leistung mit 7:0 gewonnen. Unsere Jungs belegten einen sehr guten vierten Platz, es macht Spaß unseren "jungen Wilden" beim Spiel zuzuschauen, besonders wenn es gegen gleichaltrige mit Jahrgang 04 geht. Wir Trainer freuen uns immer wieder, dass die Entwicklung immer weiter geht und die Jungs am Fußballspielen einen riesen Spaß haben.
für Hemmingen spielten:
Moritz, David, Mika, Dennis, Lenny, Tony und Raphael
B.G.

Feldspieltag in Sersheim 16.05.2010
Am frühen Sonntagmorgen trafen sich unsere beiden Bambini Mannschaften für einen weiteren Spieltag bei leider nicht so warmen Temperaturen. Die erste Aufregung an diesem Spieltag, war bereits vor der Abfahrt. Unser Raphael hat sich den Kopf angeschlagen und musste mit einem Stich in der Notfallpraxis genäht werden. Der tapfere Raphael kam trotz des Vorfalles zum zuschauen auf den Sportplatz nach Sersheim. Wir wünschen Dir Raphael auf diesem Wege eine gute Besserung.
So und nun zum sportlichen Teil unseres Sonntagmorgen. Im ersten Spiel unserer "Zweier" trafen wir auf den TSV Unterriexingen nach kurzer Zeit mussten wir den ersten Gegentreffer zulassen, jedoch kam an diesem Sonntag eine super Reaktion von unserer Mannschaft, denn sie haben sich in das Spiel reingekämpft und konnten bis kurz vor Schluss sogar eine 3:1 Führung herausspielen. Leider haben wir aufgrund zweier unglücklichen Eigentore und eines Konters das Spiel mit 3:4 verloren, jedoch haben wir schnell gemerkt, dass unsere "Zweier" heute einen spitzen Tag haben und der erste Sieg fällig war. Dies folgte auch im zweiten Spiel, wir trafen auf den FV Kirchheim 2 und hier konnten unsere Jungs endlich loslegen, der Gegner hatte keine Chance und wir gewannen unser erstes Spiel mit 10:0!! Im letzten Spiel trafen wir auf die Einser Mannschaft vom TSV Wiernsheim, es wurde uns schnell klar, dass wir hier keine Chance hatten, jedoch konnten unsere Jungs nach toller kämpferischer Leistung mit einem 5:9 sehr zufrieden geschlagen geben. Es wird jeden Spieltag besser unsere "kleinen" Bambinis befinden sich auf dem richtigen Weg.
Unsere Einser konnten sich wieder einmal nach sehr schönen Aktionen im spielerischen und kämpferischen Bereich sehr souverän durchsetzten. Die Ergebnisse sprechen für sich. Gegen den TSV Kleinsachsenheim konnten wir uns mit 8:0, gegen den FV Kirchheim 1 mit 10:0 und gegen den SV Sternenfels mit 10:2 die Spiele für uns entscheiden. Das Trainerteam war mit der gezeigten Leistung an diesem Spieltag mehr als zufrieden, unsere Jungs haben wirklich eine tolle Entwicklung gemacht und es macht sehr großen Spaß Ihnen beim Fußballspielen zuzuschauen.
Jungs wir sind stolz auf Euch, WEITER SO!!!!
Für Hemmingen spielten: Tim, Mark, Moritz, Valentin, Ewald, David, Matteo, Mika, Dennis, Lenny, Arslan, Tony, Tim und Yannick Achtung: In den Pfingstferien ist kein Training.
B.G.

Feldspieltag in Friolzheim 02.05.2010
Bambini Feldspieltag in Friolzheim und es gibt immer wieder etwas neues, nach unserer Planung sollten ab 9:30 auf dem Platz stehen, jedoch nach Ankunft wurde uns mitgeteilt, dass der Spieltag schon um 9 Uhr startet und somit mussten wir uns sehr beeilen. Aufgrund einer Neuerung, spielten unsere Bambinis zum ersten Mal zweimal 10 Minuten in einem Spiel, somit spielten Sie insgesamt eine Stunde und nicht wie bisher ca. 30 Minuten. Wir waren sehr froh, dass wir an diesem vom Wetter durchwachsenen Sonntag, genügend Spieler mit von der Partie hatten. So und nun zum sportlichen Teil, unser jüngerer Jahrgang traf im ersten Spiel auf einen sehr starken SKV RutesheimII ohne große Chance mussten wir uns mit 6:1 geschlagen geben, im zweiten Spiel trafen die Spvgg Weil der Stadt hier erzielten unsere Jungs zwar 3 Tore, jedoch stand unsere Abwehr nicht immer gut und mussten somit 7 Gegentreffer hinnehmen. Im letzten Spiel gegen TSV Heimsheim konnten wir sogar mit 3:0 in Führung gehen, leider verloren wir danach den "roten" Faden und mussten uns zum Schluss mit 5:3 geschlagen geben. Die Erfolgserlebnisse haben heute bei unseren "kleinen" überwogen und wir konnten mit den Leistungen sehr zufrieden sein, das spielerische Geschick und die kämpferische Einstellung hat voll und ganz überzeugt und wir können nur sagen, Jungs gebt nicht auf denn Eure Entwicklung ist mehr als positiv. Unsere Einser Mannschaft hatte es im ersten Spiel mit der Spvgg Warmbronn zu tun und nach einigen Minuten des abtastens konnten wir immer mehr dem Spiel unseren Stempel aufdruecken und konnten uns zum Schluss verdient mit 5:0 durchsetzten, im zweiten Spiel gegen den TSV Malmsheim kamen unsere Jungs schneller ins Spiel, unser Gegner wurde förmlich überrannt, nach Spielende stand es 6:0 für uns. Im letzten Spiel trafen wir auf den TSV EltingenII, in diesem Spiel wurde schnell klar, dass unser Gegner keine Chance hat, nach dem Schlusspfiff stand es 8:0 für uns. Nach einem langen Spieltag können wir zurecht zufrieden mit unseren Bambinis sein.
Für Hemmingen spielten: Tim, Mark, Moritz, Tobias, Ewald, Johannes, Matteo, Eski, Henrik, Mika, Dennis, Lenny, Raphael, Tony, Tim und Hueseyin
B.G.

Hallenturnier in Schwieberdingen 25.04.2010
Am heutigen Sonntag hatten wir unser letztes Hallenturnier, dass wir bei herrlichem Wetter lieber nach draußen verschoben hätten. In einem hochkarätigen, mit 12 Mannschaften besetzten, Hallenturnier des Jahrganges 2003 stellten wir 2 Teams. Für unsere zweier Mannschaft, welche fast durchweg mit 04 und sogar 05´er Spielern besetzt war, wurden die 5 Spiele zu einer Lehrstunde. Sie haben sich sehr gut verkauft und haben sehr gut gekämpft, leider blieb Ihnen trotz manch toller Torchance das Erfolgserlebnis verwehrt. Jungs das ist nicht schlimm, beim nächsten Mal wird's besser!
Unsere Einser Mannschaft hatte es auch nicht leicht, wir konnten nach tollen 5 Spielen den 3. Platz erkämpfen und durften somit gegen den dritten aus der anderen Gruppe im Spiel um Platz 5 antreten. Dieses Spiel konnten wir nach toller kämpferischer und spielerische Leistung mit 2:1 für uns entscheiden.
Für Hemmingen spielten: Moritz, Tim, Mika, Mark, David, Ewald, Johannes, Tony, Arslan, Dennis, Tim, Matteo und Lenny
B.G.

Feldspieltag in Wiernsheim 28.03.2010
Am heutigen Sonntag hatten wir unseren ersten Feldspieltag, wir trafen uns bei Regen in Hemmingen, hatten aber Glück, denn es regnete während des ganzen Spieltages in Wiernsheim nicht. Wir traten mit 2 Teams an und unsere "kleinen" hatten im ersten Spiel gleich mit VfB Vaihingen2 den stärksten Gegner erwischt in diesem Spiel waren wir Chancenlos und verloren mit 4:0, im zweiten Spiel gegen den TSV Kleinglattbach legten die Jungs los wie die "Feuerwehr" und überrannten unseren Gegner mit 5:1 im letzten Spiel ging es gegen die Sportfreunde aus Großsachsenheim heiß her, nach langem hin und her gingen wir als die glücklichen Sieger mit 6:5 vom Platz. Die "großen" spielten in Ihrem ersten Spiel ebenfalls gegen den VfB Vaihingen1, nach einem kämpferischen Spiel, welches 1:1 endete, wurden die Punkte gerecht geteilt. Der SV Horrheim war unser zweiter Gegner, da wir noch nie gegeneinander spielten, wussten wir nicht, wie stark der neue Gegner ist. Nach einem tollen Spiel und spielerischem Geschick, konnten wir uns mit 6:1 durchsetzten. Im letzten Spiel trafen wir auf den TSV Unterriexingen, nachdem unsere Jungs aus dem vorherigen Spiel gelernt hatten, den Ball laufen zu lassen, wurde dies wieder ganz toll umgesetzt und wir konnten uns über einen 6:0 Sieg freuen.
Jungs Ihr habt alle toll gespielt, auf dem tiefen und schweren Rasenplatz habt Ihr alle eine super kämpferische Leistung gezeigt. Weiter so !
Das Trainerteam wünscht frohe Ostern, bitte denkt daran, während der Osterferien ist kein Training.
Für Hemmingen spielten: Moritz, Tim, Mika, Tim, Mark, David, Johannes, Raphael, Tobias, Henrik und Lenny
B.G.

Letzter Hallenspieltag der Saison in Vaihingen/Enz 21.03.2010
Am heutigen Sonntag durften wir zum letzten Hallenspieltag in der 1-2-3 Sporthalle zu Vaihingen antreten. Unsere Jungs waren von der ersten Minute an hoch konzentriert und konnten sich im ersten Spiel gegen den TSV Kleinglattbach mit 8:0 deutlich durchsetzten. In unserem zweiten Spiel trafen wir auf den TSV Unterriexingen, hier mussten unsere Bambinis alles geben, es war ein sehr schönes Spiel in dem es immer wieder hin und her ging, zum Schluss konnten wir aber mit 3:1 gewinnen. Im letzten Spiel traten wir gegen unseren Gastgeber VFB Vaihingen 1 an, nach schönen Kombinationen und herrlichem Passspiel durften wir uns über ein 5:0 freuen. Diesen Spieltag konnten wir sehr erfolgreich abschließen. Wir freuen uns, dass wir die Hallenrunde sehr erfolgreich mit unseren Bambinis bestritten haben. Nächstes Wochenende wird schon die Feldsaison in Wiernsheim eröffnet, wir hoffen, dass wir dort an unseren Erfolg anknüpfen können.
Für Hemmingen spielten: Mark, Tim, Mika, David, Johannes, Tobias und Dennis
B.G.

Hallenspieltag in Asperg   07.03.2010
Fußball Bambini 2010 GSVH


Am heutigen Sonntag durften wir in der Rundsporthalle zu Asperg antreten. Wir hatten zu diesem Spieltag größtenteils unsere jüngeren Spieler eingeladen, um diese Ihre Erfahrungen machen zu lassen und auszubauen. Es war uns von Anfang an klar, dass wir es schwer hatten, denn unsere Gegner traten meist mit Ihren Einser Teams an. Der erste Gegner waren unsere Nachbarn vom TSV Schwieberdingen, hier konnten wir knapp 5 Minuten die 1:0 Führung verteidigen, jedoch war der Druck auf unser Tor so stark, dass wir uns in diesem Spiel mit 2:1 geschlagen geben mussten.
Bei unserem zweiten Gegner, die SGV Hochdorf (Rems), wollten wir alles besser machen, leider blieb uns nach einem tollen Spiel der Siegtreffer verwehrt und mussten uns somit mit einem torlosen Remis zufrieden geben.
Im letzten Spiel gegen den TSV Korntal stürmten unsere Jungs los, der Siegeswille war unbestritten da, doch hatten die Korntaler sehr gute Konterchancen, welche sie zu nutzen wussten und konnten uns mit 3:1 schlagen.
Nichts desto trotz, hat sich unsere junge Garde sehr gut geschlagen und die Eltern sowie Trainer sind sehr stolz auf Euch.
Für Hemmingen spielten: Moritz, Tim, Mika, Anthony, Tony, Ahmed, Henrik, und Lenny
B.G.

Hallenspieltag in Vaihingen/Enz   28.02.2010
Fußball Bambini 2010 GSVH


Auch dieses Wochenende war es wieder soweit, es war unser erster Hallenspieltag, welcher nicht in Hemmingen stattgefunden hat. Aus diesem Grund durften wir nur ein Team stellen.
Das Team hat sich schnell zurecht gefunden und konnte sich mit überzeugenden Leistungen und spielerischem Geschick mit 5:0 gegen den TSV Kleinglattbach
und mit 3:1 gegen TSV Heimsheim durchsetzten. Das Spiel gegen den
TSF Ditzingen1 wurde leider mit 3:0 verloren.
Am kommenden Wochenende ist am Sonntag ein Hallenspieltag in Asperg, dort werden wir ab 15.15 Uhr auf dem Platz stehen und versuchen unsere Gegner zu besiegen.
Vielen Dank für die Unterstützung.

GSV Hemmingen - TSV Kleinglattbach 5:0
GSV Hemmingen - TSF Ditzingen I   0:3
GSV Hemmingen - TSV Heimsheim 3:1

Für Hemmingen spielten: Moritz, Tim, Mark, Valentin, Ahmed, Dennis, Henrik, David und Lenny
B.G.

3. Hallenspieltag in Hemmingen 17.01.2010
Der dritte Hallenspieltag startete um 15:15 Uhr ziemlich spät für unsere Bambini. Da leider eine Mannschaft abgesagt hatte, spielten wir mit unsere "großen" in beiden Gruppen und hatten somit 6 Spiele. In der Gruppe 5 haben Sie sich gegen SV Friolzheim1 mit 2:1, gegen SV Gebersheim mit 6:0 und gegen TSF Ditzingen1 mit 4:1 durchgesetzt. In der Gruppe 6 spielten dann Hemmingen1 und Hemmingen 2, unsere "kleinen" konnten nach toller Leistung ein torloses Unentschieden gegen den
SV Friolzheim2 erringen, leider gingen Sie danach gegen TSF Ditzingen2 mit 4:0 baden. Unsere Einser konnten in dieser Gruppe zwei weitere Siege einfahren. Zum Schluss durften wir dann noch gegeneinander spielen, um ein faires Spiel entstehen zu lassen, mischten wir unsere beiden Teams kräftig durch. Wie erhofft, spielten Sie wieder einen schönen Fußball und konnten zufrieden mit einem 1:1 das Spielfeld verlassen.
Das Trainerteam möchte sich bei den vielen fleißigen Helfern bedanken, welche für das gute Gelingen des Hallenspieltages beigetragen haben.
Für Hemmingen spielten: Moritz, Tim, Mark, Valentin, Tobias, Mika, Anthony, Tim, Henrik, Dennis, Ahmed, Hüseyin, Tony, Raphael, David und Lenny
B.G.
Fußball - Bambini 2010

2. Hallenspieltag in Hemmingen 20.12.2009
Der zweite Hallenspieltag startete um 10 Uhr für unsere "kleinen" Bambini in einer sehr schweren Gruppe, Sie konnten sich sehr gut schlagen und haben großen Willen zum Kampf und Spiel gezeigt, leider blieb es Ihnen verwehrt einen Treffer zu landen.
Sie spielten gegen Spvgg Hirschlanden-Schöckingen1 0:2, gegen
Spvgg Renningen1 0:3 und gegen SKV Rutesheim1 0:8.
Für unsere "großen" Bambini fing der Spieltag erst um 13 Uhr an, wir spielten wieder gegen den TSF Ditzingen1 und wie letzte Woche trennten wir uns mit 1:1 unentschieden, gegen den 1.FC Spfr Münklingen konnten wir unsere Torbilanz mit 9:0 Toren verbessern und im letzten Spiel gegen SV Friolzheim1 konnten wir uns mit 3:2 durchsetzten. Im gesamten haben sich unsere Jungs sehr gut präsentiert und konnten spielerische Mittel zum Erfolg nutzen. Es war für uns ein gelungener Spieltag kurz vor Weihnachten. Die Kinder haben sich im Jahr 2009 sehr gut entwickelt und haben vor allem Spaß und Freude am Fußball.
Das Trainerteam möchte sich bei den vielen fleißigen Helfern bedanken, welche für das gelingen des Turnieres beigetragen haben. Wir wünschen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir sehen uns am 12.01.2010 zur bekannten Zeit wieder.
Das Trainerteam
Für Hemmingen spielten: Moritz, Tim, Mark, Valentin, Tobias, Mika, Anthony, Tim, Henrik, Dennis, Johannes, Raphael, David und Lenny
B.G.
Bambini 2009 GSVH

VoBa Cup in Pleidelsheim 13.12.2009
Da es bei den Hallenspieltagen eine längere Pause gab, haben wir uns für ein Turnier in Pleidelsheim angemeldet. Nachdem es am Sonntagmorgen sehr zeitig um 8 Uhr in Hemmingen losging, waren unsere Bambini auf dem Platz gleich wach. In der Vorrunde konnten wir alle unsere Spiele für uns entscheiden und erhielten in keiner einzigen Partie ein Gegentor.
GSV Hemmingen - TSV Benningen 8:0
GSV Hemmingen - Union Böckingen 3:0
GSV Hemmingen - TSF Ditzingen 1 1:0
GSV Hemmingen - SKV Eglosheim 3:0

Im Halbfinale trafen wir dann auf Obersulm, dieses Spiel ging unglücklich mit 2:3 verloren. Im Spiel um Platz 3 durften wir nochmals gegen unsere Nachbarn aus Ditzingen antreten. Nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit konnten wir uns dann im 9m Schiessen durchsetzen und uns über einen hervorragenden 3. Platz freuen.
Das Turnier hat der SGV Freiberg gewonnen.
Und wiedereinmal haben sich unsere Bambini sehr gut präsentiert, wir Trainer freuen uns sehr über die super Entwicklung und können nur sagen:
WEITER SO ! !
Für Hemmingen spielten: Moritz, Tim, Mark, Valentin, Tobias, David und Lenny
B.G.

Bambini Hallenspieltag in Hemmingen 08.11.2009
Fußball - Bambini 2009
Die kalte Jahreszeit beginnt und die Spieltage finden in der Halle statt, wir durften diesen ersten Hallenspieltag in Hemmingen ausrichten und freuten uns, dass die Sporthalle gut besucht wurde. Unsere Bambini haben auf dem Spielfeld die gute Stimmung genossen und eine sensationelle Leistung abgerufen. Mit spielerischen und kämpferischen Leistungen konnten wir alle 3 Begegnungen wie folgt gewinnen. Gegen SV Friolzheim 1 mit 2:1, TSV Malmsheim mit 2:1 und mit 1:0 konnten wir uns gegen die Spvgg Renningen 1 durchsetzten. Nachdem die Mannschaft vom KSG Gerlingen nicht erschienen ist, haben wir uns bereit erklärt auszuhelfen und stellten für das letzte drittel des Spieltages unser Team noch einmal auf. Unsere Bambini konnten auf ganzer Linie überzeugen und den TSV Merklingen 2 mit 6:0 TSV Heimsheim mit 4:0 und die SG Flacht/Perouse mit 4:0 schlagen.
Das Trainerteam ist mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden, weiter so Jungs.
Wir wollen uns bei den vielen fleißigen Helfern für die Bewirtung, Organisation und den freiwilligen Schiedsrichtern bedanken, wir hoffen, dass wir das nächste Mal wieder auf Euch zurückgreifen können.
Für Hemmingen spielten: Moritz, Tim, Mark, Mika, Tony, Henrik, Dennis, Anthony, David, Tim und Lenny
B.G.

Dritter Bambini-Spieltag in Vaihingen/Enz - 17.10.2009
Nach ein wenig Verwirrung auf welchem Sportplatz der Spieltag stattfindet, kamen wir dann mit ein wenig Verspätung aus der Kabine. Diese Probleme hatten mehrere Mannschaften. Bei kaltem aber trockenem Wetter konnten unsere Bambini wieder einmal tolle Leistungen zeigen. Unsere Kleinen finden sich immer besser im Wettbewerb zurecht und konnten sich sehr gut verkaufen, es musste nur eine Niederlage mit 0:5 verbucht werden und diese auch nur gegen Hirschlanden, welche die Zweier-Mannschaft aus Spielermangel mit einigen "Großen" aufrüsten mussten. Wir gewannen gegen Spvgg Bissingen 2 mit 3:0 und gegen SC Ludwigsburg mit 4:0. die "Großen" mussten sich ebenfalls mit einer Niederlage abfinden. Leider konnten wir unsere spielerische Überlegenheit gegen den TSV Ludwigsburg nicht mit einem Sieg belohnen, durch 2 kleine Unkonzentriertheiten in der Abwehr mussten wir uns mit 3:2 geschlagen geben. Jedoch konnten wir unsere Spiele gegen Spvgg Bissingen l mit 2:0 und gegen TSV Heimerdingen mit 5:2 erfolgreich gestalten. Es war ein toller Feldspieltag, trotz des kalten Wetters.
Das Trainerteam ist mit der gezeigten Leistung mehr als zufrieden, weiter so Jungs.

Bilder 2009

Turnier in Vaihingen/Enz

Turnier in Merklingen





This text will be replaced